DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Soziale Arbeit als professionelle Dienstleistung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Soziale Arbeit als professionelle Dienstleistung - Zur »Transformation des beruflichen Handelns« zwischen Ökonomie und eigenständiger Fachkultur

Link: https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/bitstream/urn:nbn:de:hebis:34-200 7050718022/1/Soziale%20Arbeit%20als%20professionelle%20Dienstleistung.pd f

Cloos und Thole beschreiben in ihrem Beitrag zunächst die Suche nach einem professionellen Status der Sozialarbeit und konstatieren anhand von Studien, wie sich die Fachlichkeit, insbesondere in Bezug auf ein Theorie-Praxis-Verständnis in diesem Handlungsfeld entwickelt hat. Im weiteren Verlauf erläutern die Autoren die Differenzen zwischen Ökonomie und Sozialer Arbeit und behandeln die Frage, ob sich die Soziale Arbeit durch Organisationsentwicklung professionalisieren lässt.

Schlagwörter: DIENSTLEISTUNG; POLITIK; SOZIALE ARBEIT; PROFESSIONALITÄT; SOZIALPÄDAGOGIK; BERUF;
Fach, Sachgebiet: Sozialarbeit / SozialpädagogikGrundlagen der Sozialarbeit/SozialpädagogikTheoretische Aspekte der Sozialarbeit/SozialpädagogikProfessionalisierung / Sozialarbeit als Beruf
Autor/Kontakt: Prof. Dr. Peter Cloos, Stiftung Universität Hildesheim, Institut für Erziehungswissenschaft; Prof. Dr. Werner Thole, Universität Kassel, Institut für Sozialpädagogik und Soziologie der Lebensalter, E-Mail: wthole@uni-kassel.de
Erscheinungsjahr: 2000
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: Adobe Reader
Übergeordneter Link: https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/
Datensatz aktualisiert am: 19.08.2009


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen