DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Warum es sich lohnen könnte, Bildung als Infrastruktur zu denken

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.links-netz.de/pdf/T_bruechert_infrastruktur.pdf

In den bildungspolitischen Auseinandersetzungen der vergangenen 15 bis 25 Jahre wurde oft von zwei gegenüberstehenden Lagern gesprochen: jenem der rückwärtsgewandten Bewahrer des humboldtschen Bildungsideals und jenem der progressiven Modernisierer. Brüchert warnt die „Bewahrer“ davor, sich in diese Ecke drängen zu lassen, das bestehende Bildungswesen verteidigen zu müssen, anstatt sich auf die grundlegende Dialektik von Bildung zu besinnen. Er weist darauf hin, dass die aktuelle Bildungspolitik ihren selbstformulierten Ansprüchen nicht gerecht wird und letztlich ein bürokratisches, autoritäres, auf reproduzierbares Wissen zielendes, sozial selektierendes Bildungssystem in allenfalls neuem Gewand fortführt.

Schlagwörter: Bildungssystem; Bildungspolitik; Bildungswesen; Diskurs; Modernisierung;
Fach, Sachgebiet: Bildungswesen allgemeinBildungspolitik, Bildungsplanung, Bildungsverwaltung
Autor/Kontakt: Brüchert, Oliver
Erscheinungsjahr: 2006
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: PDF-Reader
Übergeordneter Link: http://www.links-netz.de
Datensatz aktualisiert am: 04.11.2008

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen