DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Die Reintegration behinderter Menschen durch Ausgliederung aus Psychiatrischen Einrichtungen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Die Reintegration behinderter Menschen durch Ausgliederung aus Psychiatrischen Einrichtungen - Das Wiener Deinstitutionalisierungsprojekt

Link: http://bidok.uibk.ac.at/library/berger-deinstitutionalisierung.html

Die sozialpsychiatrische Evaluationsstudie stellt eine Begleitforschung zu einem flächendeckenden psychosozialen Projekt der Stadt Wien dar. Das Projekt zur Reintegration behinderter Menschen nach psychiatrischer Langzeithospitalisation in gemeinwesenintegrierte Wohn- und Lebensformen wurzelt in der Wiener Psychiatriereform der 1980-er Jahre und muss auf diesem Hintergrund sowie dem weiteren historischen Kontext verstanden werden.

Schlagwörter: Wien; Psychisch Kranker; Geistig Behinderter; Psychiatrische Einrichtung; Heimunterbringung; Soziale Integration; Evaluation;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikPsychologische, medizinische Aspekte der Behindertenpädagogik
BehindertenpädagogikPrinzipien der BehindertenpädagogikInklusion, Integration
Autor/Kontakt: Berger, Ernst; [u.a.]
Erscheinungsjahr: 2007
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://bidok.uibk.ac.at/
Datensatz aktualisiert am: 20.11.2007


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen