DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Strategien der Gewaltprävention im Kindes- und Jugendalter - Eine Zwischenbilanz in sechs Handlungsfeldern

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.dji.de/bibs/_Band11_Gewaltpraevention.pdf

Der Bericht konzentriert sich auf die Vielzahl vorrangig pädagogischpräventiv angelegter Initiativen, Aktivitäten und Maßnahmen, die darauf abzielen, Gewalthandeln im Jugendalter wirksam zu begegnen. Dabei richtet sich der Fokus auf die wichtigsten Orte des Aufwachsens sowie die im Falle von Gewalt im Kindes- und Jugendalter zuständigen Institutionen: die Familie, die vorschulischen Angebote der Kindertagesbetreuung, die Schule, die Kinder und Jugendhilfe, die Polizei sowie die Justiz.

Schlagwörter: PRÄVENTION; GEWALTPRÄVENTION; JUGENDKRIMINALPRÄVENTION; KINDERKRIMINALPRÄVENTION; KINDER; JUGENDLICHE; GEWALT;
Fach, Sachgebiet: Sozialarbeit / SozialpädagogikGrundlagen der Sozialarbeit/SozialpädagogikMethoden und HandlungsfelderKinder- und Jugendarbeit
Sozialarbeit / SozialpädagogikGrundlagen der Sozialarbeit/SozialpädagogikTheoretische Aspekte der Sozialarbeit/SozialpädagogikAbweichendes Verhalten / Kriminalität / Soziale Kontrolle
Autor/Kontakt: Deutsches Jugendinstitut, München - Arbeitsstelle Kinder- und Jugendkriminalitätsprävention; E-Mail: jugendkriminalitaet@dji.de
Erscheinungsjahr: 2007
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: Adobe Reader
Übergeordneter Link: http://www.dji.de
Datensatz aktualisiert am: 19.11.2007


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen