DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Exklusion behinderter Menschen durch Mobilitätsbarrieren in Österreich - am Beispiel Wien

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Exklusion behinderter Menschen durch Mobilitätsbarrieren in Österreich - am Beispiel der alltäglichen Mobilitätsproblematik von RollstuhlfahrerInnen in Wien

Link: http://bidok.uibk.ac.at/library/eglseer-mobilitaetsbarrieren-dipl.html

Zielsetzung der vorliegenden Diplomarbeit ist die empirische Untersuchung, Analyse und Bewertung der Mobilitätssituation behinderter Menschen in Österreich am Beispiel der Mobilitätsproblematik von RollstuhlfahrerInnen in Wien. Dabei von besonderen Interesse ist der Status quo der Mobilitätsproblematik in Österreich (Wien), sowohl hinsichtlich der objektiven Rahmenbedingungen zur Mobilität (z.B. barrierefreie öffentliche Verkehrsmittel) als insbesondere auch (behinderten)politische und rechtliche Interventionen. Im weiteren wird anhand der durchgeführten Fallstudie (Befragung von RollstuhlfahrerInnen in Wien) die alltägliche Praxis und Wirkung sozialer Exklusion und struktureller Diskriminierung durch Mobilitätsbehinderung aufgezeigt und . Maßnahmenvorschläge, die Schritte hin zu einer inklusiven Mobilität sein können, präsentiert.

Schlagwörter: Wien; Österreich; Körperbehinderter; Rollstuhlfahrer; Regionale Mobilität; Barrierefreiheit; Befragung; Soziale Exklusion;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikSoziologische Aspekte der BehindertenpädagogikStadtplanung, Sanierung, Bauen und Wohnen, Gemeindesoziologie und Behinderung
BehindertenpädagogikSoziologische Aspekte der BehindertenpädagogikErwachsener und Behinderung
BehindertenpädagogikPrinzipien der BehindertenpädagogikInklusion, Integration
BehindertenpädagogikSpezifische BehinderungenKörperbehinderung
Autor/Kontakt: Eglseer, Thomas
Erscheinungsjahr: 2007
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://bidok.uibk.ac.at/
Datensatz aktualisiert am: 28.09.2007


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen