DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Entwicklung eines Interaktions- und Kommunikationsinterface für spastisch behinderte Menschen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.fbti.de/fileadmin/media/img/teaser/FBTI/Paemierungen/DA_SKain dl.pdf

Die Diplomarbeit befasst sich eingehend mit der Problemstellung der Interaktion und Kommunikation von Mensch und Maschine, wobei Menschen mit motorischen Einschränkungen im Vordergrund stehen und die Maschine im speziellen ein handelsübliches PC-System darstellt. Entwickelt wurde diese Arbeit in enger Zusammenarbeit mit einem Betroffenen, der durch Tetraplegie und Spastik, in seiner täglichen Arbeit behindert wird. Diese Diplomarbeit beschreibt die Entwicklung eines Interaktions- und Kommunikationsinterface, das durch Kombination eines geeigneten Hardwareinterfacekonzeptes und der dazu entwickelten Steuersoftware ein effizientes Interaktionsmodell anhand eines voll funktionsfähigen Prototypen realisiert.

Schlagwörter: Körperbehinderter; Bewegungsstörung; Computerarbeitsplatz; Software; Hardware; Behindertenhilfsmittel;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikSpezifische BehinderungenKörperbehinderung
BehindertenpädagogikFörderung, Therapie Behinderter
Autor/Kontakt: Kaindl, Stefan; mail@stefan-kaindl.de
Erscheinungsjahr: 2006
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: Adobe Reader
Übergeordneter Link: http://www.fbti.de/
Datensatz aktualisiert am: 08.09.2010


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen