DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Berufbild Gebärdensprachdolmetscher und verwandte Berufe

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.dgsd.de/info/berufsstand/berufsbild.html

GebärdensprachdolmetscherInnen übertragen Äußerungen aus der gesprochenen Sprache in die gebärdete und umgekehrt. Für die Tätigkeit des Gebärdensprachdolmetschens gibt es keinen einheitlichen Zugang. Die Qualifikation für die Ausübung dieser Tätigkeit kann unterschiedlich nachgewiesen werden, wobei qualitativ graduelle Unterschiede festzustellen sind. Das beschriebene Berufsbild wurde in der vorliegenden Fassung im März 2002 vom Vorstand des Bundesverbandes der Gebärdensprachdolmetscher/ innen Deutschlands e.V. verabschiedet und von der Bundesversammlung bestätigt.

Schlagwörter: Gebärdensprache; Dolmetscher; Berufsbild; Ausbildung; Studium;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikSonderschule / Förderschule, Inklusive und Integrative Erziehung
Autor/Kontakt: Bundesverband der GebärdensprachdolmetscherInnen Deutschlands e.V.; info@bgsd.de
Sprache: Deutsch
Datensatz aktualisiert am: 14.02.2006


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen