DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Fängt der frühe Vogel den Wurm? Eine empirische Analyse des kausalen Effekts des Einschulungsalters auf den schulischen Erfolg in Deutschland

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www3.wiwi.uni-hannover.de/Forschung/Diskussionspapiere/dp-336.pdf

In dieser Arbeit untersuchen die Autoren die Auswirkung des Einschulungsalters auf den späteren schulischen Erfolg. Grundlage der empirischen Analysen sind zwei unterschiedliche Datensätze für Deutschland, die Individualdaten von Schülern am Ende der Grundschule und in der weiterführenden Schule enthalten. Das methodische Vorgehen stützt sich auf Instrumentalvariablenschätzungen, die die exogene Variation des Geburtsmonats verwenden. Dieser Ansatz nutzt den Zusammenhang zwischen Geburtsmonat und Einschulungsalter, der auf Grund gesetzlicher Stichtagsregelungen besteht. Es zeigt sich, dass sich ein höheres Einschulungsalter signifikant positiv auf den späteren schulischen Erfolg auswirkt: So liegen für Schüler, die mit sieben, anstatt mit sechs Jahren eingeschult werden, die Testergebnisse in der standardisierten Grundschul-Lese-Untersuchung IGLU um etwa 0.4 Standardabweichungen höher als bei den relativ jüngeren Schülern und die Wahrscheinlichkeit, ein Gymnasium zu besuchen, steigt für die älter eingeschulten Kinder um etwa 12 Prozentpunkte.

Schlagwörter: Hessen; Deutschland; Einschulung; Alter; Einschulungsalter; Schulreife; Schulerfolg; Schullaufbahn; Bildungspolitik; Datenanalyse; Schulfähigkeit;
Fach, Sachgebiet: ElementarbildungPädagogikÜbergang Kindergarten-Schule
Wissenschaft und BildungsforschungBildungsforschungEmpirische Bildungsforschung, Methodik
Autor/Kontakt: Puhani, Patrick A. (Darmstadt University of Technology); puhani@vwl.tu-darmstadt.de; Weber, Andrea M. (Darmstadt University of Technology)
Sprache: Englisch
Weitere Angaben: Acrobat Reader
Übergeordneter Link: http://www2.wiwi.uni-hannover.de/1024.html
Datensatz aktualisiert am: 08.10.2012


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen