DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Entimon - gemeinsam gegen Gewalt und Rechtsextremismus

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.dji.de/index.php?id=459

Das Bundesmodellprogramm „Entimon“ wurde in den Jahren 2002 bis 2006 in Reaktion auf rechtsextremistische Übergriffe auf Menschen in West- und Ostdeutschland, Anschläge auf Synagogen sowie Schändungen jüdischer Friedhöfe umgesetzt. Der Programmname „Entimon“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Würde“ bzw. „Respekt“. Im Mittelpunkt des durch die Bundesregierung aufgelegten Programms stand die Förderung von Projekten der politischen Bildung, die mit dem Ziel der Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Jugend- und Erwachsenenbildung modellhafte, innovative und zielgruppengerechte Praxisansätze zur Prävention von Rechtsextremismus und Gewalt entwickeln und erproben. In den Leitlinien des Programms wurden drei Förderschwerpunkte benannt, innerhalb derer sich die Praxis- und Modellprojekte engagieren konnten.

Schlagwörter: ARBEIT; AUSLAENDER; FREMDENFEINDLICHKEIT; DATENBANK; DISKRIMINIERUNG; GESELLSCHAFT; PROJEKT; RASSISMUS; SCHULE; TOLERANZ;
Fach, Sachgebiet: Sozialarbeit / SozialpädagogikArbeitsfelder der Sozialarbeit/SozialpädagogikKinder- und JugendhilfeJugendarbeit / Jugendsozialarbeit / Jugendschutz
Berufliche BildungBerufliche Bildung allgemeinBerufsausbildung
Schulefachunabhängige BildungsthemenGewaltprävention
Schulefachunabhängige BildungsthemenInterkulturelle Bildung
Autor/Kontakt: http://www.dji.de/index.php?id=43147
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Datensatz aktualisiert am: 30.01.2015


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen