DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

E-Learning-Strategien deutscher Universitäten. Fallbeispiele aus der Hochschulpraxis

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.his-he.de/pdf/pub_kib/kib200504.pdf

Der Einsatz digitaler Medien ist im Wandel begriffen, eine Experimentierphase, die mit der Durchführung begrenzter Projekte durchlaufen wurde, wird allmählich abgelöst von der nachhaltigen Verankerung mediengestützter Lehr-/Lernformen, der Eingliederung der dafür erforderlichen Ressourcen, Arbeitsabläufe und Kompetenzen in die Strukturen der Hochschulen. Vorgestellt werden die E-Learning-Strategien und -Implementierungsmaßnahmen von acht deutschen Universitäten in Kurzporträts. Die im Folgenden porträtierten Universitäten sind: Freie Universität Berlin. Universität Bremen. Technische Universität Darmstadt. Technische Universität Dresden. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Universität Hamburg. Universität Osnabrück. Universität Stuttgart.(07/2005)

Schlagwörter: Multimedia; Hochschule; Hochschullehre; E-Leaening; digitale Medien; neue Medien; virtuelle Lehre; virtuelle Hochschullehre; mediengestützte Lernform;
Fach, Sachgebiet: Hochschule_Hochschulwesen allgemeinHochschulpolitik, -verwaltung
Autor/Kontakt: Wannemacher, Klaus
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Weitere Angaben: Adobe Acrobat Reader erforderlich
Übergeordneter Link: http://www.his-he.de
Datensatz aktualisiert am: 21.01.2015

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen