DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Die Umsetzung der Professurenbesoldungsreform in den Bundesländern

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.che.de/downloads/Profbesoldung_Laendervergleich_AP65.pdf

Im Jahr 2001/02 hat die Bundesregierung die Professorenbesoldung noveliert. Die für die Hochschulentwicklung zentrale Frage ist dabei, ob die Länderregelungen eine leistungsabhängige Besoldung der Professoren durch die Hochschulen ermöglicht. Für die Untersuchung wurden Leitbilder als Bewertungsmaßstäbe entwickelt, die drei Handlungsgrundsätze festhalten:
Das Land sollte den Hochschulen möglichst wenig Vorgaben machen.
Prinzip sollte eine Beschränkung auf das Erforderliche sein.
Möglichst alle vom Bundesgesetz gelassenen Freiheiten sollten an die Hochschulen weitergegeben werde.
Vor diesem Bewertungshintergrund werden die Landesregelungen untersucht und in der 90 seitigen Studie bewertet.

Schlagwörter: Deutschland; Hochschule; Besoldung; Reform; HOCHSCHULENTWICKLUNG; LAND; PROFESSOR; STUDIE; UNTERSUCHUNG;
Fach, Sachgebiet: Hochschule_Hochschulwesen allgemein
Autor/Kontakt: Handel, Kai
Erscheinungsjahr: 2005
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: frei;
AcrobatReader, PDF
Übergeordneter Link: http://www.che.de
Datensatz aktualisiert am: 30.06.2005


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen