DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Forschungsbericht: Verstehen von Sachtexten in der Grundschule. Eine empirische Studie in der 4. Klasse (2003)

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.ph-weingarten.de/deutsch/downloads/lehrende-belgrad-projekte_ Verstehen_von_Sachtexten_in_der_Grundschule.pdf

Die hier durchzuführende Studie hebt auf den basalen Teilaspekt der Lesekompetenz ab: das Verstehen. Es geht um die Frage, wie Texte am besten rezipiert werden können. Im Deutschunterricht werden von den Lehrkräften verschiedene Strategien verfolgt, um Informationen aus Texten zu ermitteln. Die Entscheidung für eine bestimmte Methode mag lernpsychologisch und didaktisch begründet sein, jedoch weiß man nicht, welche der angewandten Strategien zum Leseverstehen wirklich erfolgreich sind. Unsere zentrale Frage lautet daher: Welche der von den Lehrer/innen praktizierten Abfolgen von Strategien zur Informationsentnahme aus Texten sind am erfolgreichsten? Die Studie wurde durchgeführt von Dr. Doris Grütz, Prof. Dr. Jürgen Belgrad, Prof. Dr. Harald Pfaff (Pädagogische Hochschule Weingarten).

Schlagwörter: LESEN; LERNMETHODE; LESEKOMPETENZ; LESEN; LESEVERSTEHEN; LESEFORSCHUNG; DEUTSCHUNTERRICHT; GRUNDSCHULE; EMPIRISCHE UNTERSUCHUNG; FORSCHUNGSBERICHT; STUDIE; UNTERSUCHUNG; SACHTEXT;
Fach, Sachgebiet: Wissenschaft und BildungsforschungBildungsforschungPädagogische Psychologie
HochschuleSprach-, Geistes- und KulturwissenschaftenNeue SprachenGermanistik (Deutsch)
SchuleSprachen und LiteraturDeutschSpracherwerb (Lesen, Schreiben, Grammatik) [Deutsch]
Autor/Kontakt: belgrad@ph-weingarten.de
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: Acrobat Reader
Übergeordneter Link: http://www.ph-weingarten.de
Datensatz aktualisiert am: 28.04.2008


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen