DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Empfehlungen des Wissenschaftsrates zur Ausgestaltung von Berufungsverfahren

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.wissenschaftsrat.de/download/archiv/6709-05.pdf

Das Berufungsverfahren stellt eines der zentralen hochschulinternen Steuerungsinstrumente für die Qualitätssicherung in Forschung und Lehre sowie für die Hochschulentwicklung dar. Um seine Funktion in einer optimalen Weise erfüllen zu können, muss es an die sich verändernden Rahmenbedingungen des Wissenschafts- und Hochschulsystems angepasst werden. Zudem steht in den nächsten Jahren ein umfangreicher personeller Erneuerungsprozess in der Gruppe der Hochschullehrer bevor. Beides nahm der Wissenschaftsrat zum Anlass, das bisherige Berufungsverfahren auf seine Tauglichkeit zu überprüfen und Empfehlungen zu seiner Umgestaltung zu erarbeiten. Die Empfehlungen verfolgen das Ziel, die Qualitätssicherung im Berufungsverfahren zu verbessern, seine Verfahrenstransparenz zu erhöhen und die Konkurrenzfähigkeit der Hochschulen im internationalen Wettbewerb um die Rekrutierung der besten Wissenschaftler zu stärken. (Orig.)(2005)

Dokumente von Servern von Bund und Ländern: Wissenschaftsrat
Schlagwörter: Wissenschaftsrat; Hochschule; Wissenschaftler; Berufung; Verfahren; Recht; Kommission; Berufungsverhandlung; Hochschullehrer; Professur; Juniorprofessur; Hochschulgesetz; Transparenz; Organisation; Qualitätssicherung;
Fach, Sachgebiet: Hochschule_Hochschulwesen allgemeinHochschullehrer, Wissenschaftlicher Nachwuchs, Personal
Autor/Kontakt: post@wissenschaftsrat.de
Erscheinungsjahr: 2005
Sprache: Deutsch
Lizenz: CC-by-nc-sa, Namensnennung, nicht kommerziell, Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Weitere Angaben: Adobe Reader
Übergeordneter Link: http://www.wissenschaftsrat.de/
Datensatz aktualisiert am: 08.10.2015


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen