DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

50 Jahre Deutscher Jugendliteraturpreis: Gespräch mit Otto Brunken

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Orientierungsmarken der Wirklichkeit. 50 Jahre Deutscher Jugendliteraturpreis - Anlass zum Gespräch

Link: http://www.lesen-in-deutschland.de/html/content.php?object=journal&lid=5 61

In dem Interview des Jury-Vorsitzenden des Deutschen Kinder- und Jugendliteraturpreises mit der Preisträgerin des Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreises 2003, Mirijam Günter geht es um Themen wie: Entwicklung der Leseförderung von Verlagen, Schulen und Autoren, der Einfluss neuer Medien auf das Leseverhalten von Jugendlichen, mögliche Anreize und Motivationen für das Lesen, zeitgemäße Themen für Kinder- und Jugendliteratur, die Aktualität sozialkritischer Jugendbücher, die Beharrungstendenzen des unterrichtlichen Literaturkanons, die Frage nach der ästhetisch-literarischen Qualität von Kinder- und Jugendliteratur und das Spannungsverhältnis von Anbiederung und Authentizität der Autoren.

Schlagwörter: LESEN; LESEFÖRDERUNG; LESEINTERESSE; LESEKULTUR; LESEMOTIVATION; LESEVERHALTEN; KINDERLITERATUR; JUGENDLITERATUR; LITERATURKANON; LITERATURUNTERRICHT; SOZIALKRITIK; AESTHETISCHE BILDUNG; AUTHENTIZITAET;
Fach, Sachgebiet: SchuleSprachen und LiteraturDeutschLiteraturKinderliteratur, Jugendliteratur
Autor/Kontakt: Haug, Katja; haug@digitale-zeiten.de
Erscheinungsjahr: 2005
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://www.lesen-in-deutschland.de/html/in dex.php
Datensatz aktualisiert am: 12.09.2012


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen