DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Frauen im Mittelalter: gläubig, gebildet, engagiert - Unterrichtseinheit

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: https://www.lehrer-online.de/unterrichtseinheit/ue/frauen-im-mittelalter -glaeubig-gebildet-engagiert/

Die christliche Welt im mittelalterlichen Europa war eine Männerwelt. Königin Mathilde, Elisabeth von Thüringen oder Hildegard von Bingen haben trotzdem weit über ihre Zeit hinaus Spuren hinterlassen. Sie haben ihre Einflussmöglichkeiten genutzt, wie die Internetrecherche zeigt. Trotz aller Unterschiede verbindet diese starken Frauen das Christentum. Jede nutzte auf ihre Weise die Möglichkeiten der christlichen Religion, um in einer von Männern dominierten Umgebung eigene Vorstellungen und Ziele durchzusetzen. Material steht zum Download zur Verfügung.

Schlagwörter: GESCHICHTSUNTERRICHT; UNTERRICHTSEINHEIT; UNTERRICHT; MITTELALTER; CHRISTENTUM; FRAU;
Fach, Sachgebiet: Schulesozialkundlich-philosophische FächerGeschichteEpochenMittelalterliche Geschichte
Autor/Kontakt: Markus Gloe; heinen@lehrer-online.de
Übergeordneter Link: http://www.lehrer-online.de
Datensatz aktualisiert am: 18.03.2005


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen