DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Neues Fachkonzept der Bundesagentur für Arbeit für berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Von der „Entwicklungsinitiative: Neue Förderstruktur für Jugendliche mit besonderem Förderbedarf“ zum neuen Fachkonzept der Bundesagentur für Arbeit für berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen

Link: http://www.kompetenzen-foerdern.de/newsletter_5.pdf

Im Newsletter 5 (2004) des BMBF-Programms ``Kompetenzen fördern - Berufliche Qualifizierung für Zielgruppen mit besonderem Förderbedarf`` (BQF-Programm) wird die INKA-Initiative („Innovative Konzepte in der Ausbildungsvorbereitung“) der Bundesagentur für Arbeit vorgestellt, die anstelle eines an Fördermaßnahmenorientierten Ansatzes personenorientiert vorgeht- die benachteiligten Jugendlichen können durch gezieltes Eingehen auf individuelle Fähigkeiten schneller zu einer Ausbildung befähigt werden und verbringen weniger Zeit in „Förderschleifen“.

Schlagwörter: Ausbildung; Berufliche Bildung; Berufsvorbereitung; Migrant; Migrantin; Jugendlicher; Qualifizierung; Kompetenz; Berufliche Qualifizierung; Fördermaßnahme;
Fach, Sachgebiet: Sozialarbeit / SozialpädagogikArbeitsfelder der Sozialarbeit/SozialpädagogikSozialarbeit in Berufswelt und Berufsausbildung
Berufliche BildungBerufliche Bildung allgemeinBerufswahl, Berufsvorbereitung, Berufsberatung
Autor/Kontakt: Walter Würfel, Internationaler Bund: walter.wuerfel@internationaler-bund.de
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://www.kompetenzen-foerdern.de
Datensatz aktualisiert am: 11.04.2006


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen