DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Zugänge zur kindlichen Perspektive. Methoden der Kindheitsforschung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://psydok.sulb.uni-saarland.de/volltexte/2004/292/pdf/ber200301.pdf

Methodologisch und methodisch wird im Rahmen der "neuen Kindheitsforschung" problematisiert, dass Kindheitsforschung nicht als Forschung über Kinder, sondern als eine Forschung "aus der Perspektive" von Kindern auszurichten ist. Im vorliegenden Beitrag werden die Potentiale ausgewählter Erhebungsmethoden (Fragebogen, Interview, Gruppendiskussion, Beobachtung und ethnographische Studien sowie non-direktive Verfahren) hinsichtlich ihrer Anwendung im Kontext der Kindheitsforschung spezifiziert, die Möglichkeiten und Grenzen herausgestellt, und es wird auf Desiderata hingewiesen.

Schlagwörter: Kindheit; Beobachtung; Methode; Kindheitsforschung; Empirische Forschung; Teilnehmende Beobachtung; Forschungsbericht;
Fach, Sachgebiet: ElementarbildungForschungKindheit, Entwicklung, frühes Lernen
ElementarbildungErziehende in KindertagesbetreuungErzieherInnenBeobachtung und Dokumentation
Autor/Kontakt: Mey, Günter
Erscheinungsjahr: 2003
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Datensatz aktualisiert am: 04.11.2015

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen