DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Gesellschaftliche Einstellungen zu Menschen mit Behinderung und deren Widerspiegelung in der Kinder- und Jugendliteratur

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://bidok.uibk.ac.at/library/nickel-einstellungen.html

Welches Bild von behinderten Menschen in Kinder- und Jugendbüchern gezeichnet wird, wie die Darstellungen in diesem Medium auf die Einstellung der Leser/innen einwirken können und inwieweit kulturelle Tradierungsmechanismen in Kinder- und Jugendbüchern existent sind, ist weitgehend unbekannt. Die vorliegende Arbeit untersucht Kinder- und Jugendliteratur dahingehend, wie behinderte Menschen in den entsprechenden Werken dargestellt werden. Um die mögliche Wirkungsweise dieser Darstellungen herauszuarbeiten, ist es notwendig, die gesellschaftlichen Einstellungstrukturen in differenzierter Weise zu beschreiben.

Schlagwörter: Behinderter; Behinderung; Sozialpädagogik; Soziale Wahrnehmung; Kinderliteratur; Jugendliteratur;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikSoziologische Aspekte der Behindertenpädagogik
Autor/Kontakt: Nickel, Sven
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://bidok.uibk.ac.at/
Datensatz aktualisiert am: 10.05.2007


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen