DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Einheitliche Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung Mathematik

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.kmk.org/fileadmin/Dateien/pdf/PresseUndAktuelles/Beschluesse_ Veroeffentlichungen/allg_Schulwesen/epa_mathematik.pdf

Die Vereinbarung zur Gestaltung der gymnasialen Oberstufe in der Sekundarstufe II (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 07.07.1972 i.d.F. vom 16.06.2000) beschreibt die grundlegenden Anforderungen an den Unterricht im mathematischnaturwissenschaftlich- technischen Aufgabenfeld: „Im mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Aufgabenfeld sollen Verständnis für den Vorgang der Abstraktion, die Fähigkeit zu logischem Schließen, Sicherheit in einfachen Kalkülen, Einsicht in die Mathematisierung von Sachverhalten, in die Besonderheiten naturwissenschaftlicher Methoden, in die Entwicklung von Modellvorstellungen und deren Anwendung auf die belebte und unbelebte Natur und in die Funktion naturwissenschaftlicher Theorien vermittelt werden.“

Dokumente von Servern von Bund und Ländern: Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK)
Schlagwörter: Anforderung; Beschluss; Methode; Unterricht; Abschlussprüfung; Abitur; Sekundarstufe II; Mathematik; Prüfungsanforderung;
Fach, Sachgebiet: Schulemathematisch-naturwissenschaftliche FächerMathematik
Autor/Kontakt: dokumentation@kmk.org
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Weitere Angaben: Acrobat-Reader
Übergeordneter Link: https://www.kmk.org/dokumentation-und-stat istik/beschluesse-und-veroeffentlichungen/ bildung-schule/allgemeine-bildung.html#c12 86
Datensatz aktualisiert am: 03.02.2016


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen