DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Nicht aussondernde Förderung behinderter Kinder in Kindertageseinrichtungen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.kindergartenpaedagogik.de/797.html

Die Tabuisierung des Themas Behinderung, das Erleben von Berührungsängsten und Ausgrenzung, waren für Eltern in den 70er und 80er Jahren der Anstoß, darauf zu dringen, dass ihre behinderten oder von Behinderung bedrohten Kinder gemeinsam mit Kindern ohne Behinderung in Kindergarten und Schule spielen, lernen und leben können. Spezifische Förderung allein ist nicht ausreichend, um behinderte Kinder in die Gesellschaft zu integrieren.

Schlagwörter: Behindertes Kind; Integrative Erziehung; Kindertagestätte;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikSoziologische Aspekte der BehindertenpädagogikKind und Behinderung
BehindertenpädagogikSoziologische Aspekte der BehindertenpädagogikFamilie und Behinderung
BehindertenpädagogikPrinzipien der BehindertenpädagogikInklusion, Integration
Autor/Kontakt: Steinack, Gudrun; gudrun.steinack.@gmx.li
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://www.kindergartenpaedagogik.de/
Datensatz aktualisiert am: 26.11.2003


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen