DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Nationalatlas Bundesrepublik Deutschland

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.nationalatlas.de/

Ein Nationalatlas macht es sich zur Aufgabe, ein Land in allen seinen Dimensionen darzustellen. Dazu zählen die natürlichen Grundlagen, die Gesellschafts- und die Bevölkerungsstruktur, die Verteilung von Ressourcen, Siedlungen, Verkehrsnetzen und Wirtschaftskraft sowie weitere Elemente der Landesausstattung und Landesentwicklung. Ein Nationalatlas dient der räumlich differenzierten Information über das gesamte Land für seine Bewohner und Gäste, aber auch der Repräsentation eines Landes nach außen. Für diesen ersten deutschen Nationalatlas ist es darüber hinaus ein wichtiges Ziel zu dokumentieren, wie die über 40 Jahre getrennten zwei ehemaligen deutschen Teilstaaten zusammenwachsen. Der Atlas ist in Printversion und als CD-ROM erhältlich, eine Demoversion und Inhaltsangaben können auf dieser Seite eingesehen werden. Er umfaßt zwölf thematische Bände, Band 6 befaßt sich mit Bildung und Kultur.

Schlagwörter: Deutschland; Atlas; Geographie; Erdkunde; Geographieunterricht; Regionalentwicklung; Bildungsgeographie; Kulturgeographie; Bildung; Kultur; Karte; Anthropogeographie; Regionale Bildungsforschung;
Fach, Sachgebiet: Weiterbildung und ErwachsenenbildungKurse, Kursinhalte, Kursanbieter_Sonstiges
Wissenschaft und BildungsforschungBildungsforschungBildungssoziologie, Bildungsgeographie
Bildungswesen allgemeinBildungssystemeDeutschland
HochschuleMathematik, Naturwissenschaften, InformatikGeographie
Schulesozialkundlich-philosophische FächerGeographieBundesrepublik Deutschland
Autor/Kontakt: Leibniz-Institut für Länderkunde e.V.
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://www.ifl-leipzig.de/
Datensatz aktualisiert am: 22.05.2014

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen