DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Qualitätsentwicklung in der Ausbildung in Handwerksbetrieben – Entwicklungsinstrumente und Qualifizierungskonzepte - Modellversuch

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.q-zwh.de/zwh/index.php?id=221

Arbeitsschwerpunkt des Verbundprojekts von ZWH und Handwerkskammer Hannover ist die Entwicklung von Instrumenten für Betriebe sowie von Beratungsansätzen für Ausbildungsberater. Dazu bindet die HWK Hannover ca. 14 Ausbildungsbetriebe ein. Mit ihnen entwickelt sie beispielhaft für gewerblich-technische Berufe sowie für den Beruf Bürokaufmann/-frau praktikable Instrumente für die Verbesserung der Ausbildungsprozesse, z. B. für die Bewerberauswahl, die Ausbildungsplanung, die Probezeit oder für ein geeignetes Feedback. Die Ergebnisse sollen in einen Leitfaden eingehen, der Grundlage für ein Beratungs- und Qualifizierungskonzept der Ausbildungsberater sein soll. Außerdem werden Kriterien für die Auszeichnung von Betrieben, die diese Standards einhalten, erarbeitet. (Projektlaufzeit: 15.11.2010 - 15.05.2013)

Schlagwörter: Hannover; Modellversuch; Qualitätsentwicklung; Berufsausbildung; Handwerk; berufliche Bildung;
Fach, Sachgebiet: Berufliche BildungBerufliche Bildung allgemeinBerufsausbildungModellversuche / Programme
Autor/Kontakt: Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk ZWH; Handwerkskammer Hannover
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://www.q-zwh.de
Datensatz aktualisiert am: 28.11.2014


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen