DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Schule

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Hier finden Lehrkräfte, Schüler und Eltern alles zum Thema Schule: Unterrichtsmaterialien, Lehrpläne, allgemeine Infos und vieles mehr - von "A" wie Austauschjahr bis "Z" wie Zeitgeschichte.
Das Wissenschaftsjahr 2016/17 - Meere und Ozeane
Link zur offiziellen Seite des Wissenschaftsjahres 2016/17
Das Wissenschaftsjahr 2016/2016 hat begonnen! Unter dem Motto "Entdecken, Nutzen, Schützen" werden Meere und Ozeane unter so verschiedenen Aspekten wie Lebensraum, Nahrungsquelle, Wirtschaftsraum, Wetter und Klima sowie Meere und Küsten als Kulturraum betrachtet.
Das Dossier "Lebensraum Wasser - Meere und Ozeane" beim DBS bietet Unterrichtsmaterialien, Links und Medientipps rund um das Thema.


Zu unseren Themenseiten für

Dossiers zu aktuellen Themen

9. Mai: Europatag
Europa
Am 9. Mai feiert die Europäische Union jährlich ihren Europatag. Er geht zurück auf den am 09.05.1950 vom damaligen französischen Außeminister Robert Schuman unterbreiteten Vorschlag für ein vereintes Europa als unerläßliche Voraussetzung für die Aufrechterhaltung friedlicher Beziehungen.
Das Themendossier beim DBS bietet Unterrichtsmaterialien, Links und Medientipps rund um das Thema Europa.


30 Jahre Tschernobyl

Film: Sven Teschke / via Wikimedia Commons
Szene aus dem verlassenen Dorf
Kopatschi innerhalb der „Verbotenen
Zone“ nahe Tschernobyl
Vor 30 Jahren, am 26. April 1986, explodierte am Lenin-Kernkraftwerk bei Tschernobyl Reaktor 4 in vollem Betrieb. Der kaum für möglich gehaltene Super-GAU war eingetreten. Eine radioaktive Wolke verteilte sich über Europa. Mit dem Regen kam der Fallout. Bis heute ist die Strahlung messbar.
Das Themendossier beim DBS bietet Unterrichtsmaterialien, Links und Medientipps zu den Nuklearkatastrophen sowohl in Tschernobyl als auch in Fukushima.


Zum 400. Todestag von William Shakespeare

William Shakespeare, 1610
William Shakespeare (*vermutlich 23.4.1564, † 23.4.1616) war ein englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler. Seine Komödien und Tragödien gehören zu den bedeutendsten und am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur. Bis heute ist er einer der bekanntesten Schriftsteller weltweit.
Das Themendossier beim DBS bietet Unterrichtsmaterialien, interessante Links und Medientipps.


Girls´ und Boys´ Day - Zukunft für Mädchen und Jungen!

Girls' und Boys' Day Girls' und Boys' Day

Mädchen und Jungen für neue Berufswege zu interessieren, das ist das Ziel des Girls` und Boys` Day. Dieses Jahr haben Mädchen und Jungen am 28. April die Möglichkeit, Berufsfelder außerhalb einer traditionellen Orientierung kennen zu lernen. So können sich Mädchen in naturwissenschaftlich-technischen Berufen umsehen und Jungen können einen Einblick in soziale, erzieherische oder pflegerische Bereiche erhalten.
Die Themenseite beim DBS bietet aktuelle Informationen für eine Beteiligung.


Materialien zu den Themen Migration, Flucht, Asyl

Auf eine Schulmauer gemalte Kinder verschiedener Nationen
© Gina Sanders - Fotolia.com
Warum flüchten so viele Menschen aus ihrer Heimat? Wie geht es den Flüchtlingskindern hier in Deutschland? Und wie wichtig ist eine gemeinsame Sprache?
Das Dossier des Deutschen Bildungsservers gibt Tipps, wie diese und viele weitere Fragen rund um die Themen Flüchtlingskrise, Migration und Integration im Unterricht behandelt werden können.



Banner
© WissensWerte
Seit Monaten erschüttern blutige Attentate Europa und die Welt, die von islamistischen Terroristen verübt werden. Nach mehreren Anschlägen - zuletzt in Paris und Istanbul - sind nun in Brüssel durch Bomben- und Selbstmordattentate zahlreiche Menschen ums Leben gekommen. Das Dossier Terrorismus als Unterrichtsthema bietet Ansätze für den Umgang mit den Ereignissen in der Schule.


Der Bereich Schule in der Übersicht:

  nach oben

christina.koenig@fwu.de

 

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen