DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen
Am Donnerstag, dem 30.3.2017, wird der Bildungsserver wegen Arbeiten am Berliner Wissenschaftsnetz zwischen 13 und 16 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Rechtliche Bestimmungen zum Persönlichen Budget, Teilhabeplanung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Persönliches Budget - Informationen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

http://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/PDF-Publikationen/a722-pers-budget-normalesprache.pdf?__blob=publicationFile

Die Leistungsform des Persönlichen Budgets wurde mit dem Neunten Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX) zum 1. Juli 2001 eingeführt. Dadurch können Leistungsempfänger/-innen von den Rehabilitationsträgern anstelle von Dienst- oder Sachleistungen zur Teilhabe ein Budget wählen. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales stellt Informationen zu den gesetzlichen Grundlagen, zu [...] 
Dokument von: Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Chancen und Grenzen des persönlichen Budgets im Übergang der WfbM zum allgemeinen Arbeitsmarkt

http://bidok.uibk.ac.at/library/imp-36-05-wendt-chancen.html

Die Bewilligung eines Persönlichen Budgets nach § 17 Abs. 2 bis 4 SGB IX setzt voraus, dass der Leistungsberechtigte, der das Persönliche Budget in Anspruch nehmen will, einen Rechtsanspruch gegen den Leistungsträger auf Erbringung der Reha-Leistung hat. Dies hat zur Folge, dass eine Person, die nach § 41 Abs. 1 SGB IX wegen Art oder Schwere der Behinderung nicht, noch nicht [...] 

Die Geldleistung in der Hilfe und Unterstützung für Menschen mit Behinderung

http://bidok.uibk.ac.at/library/imp-43-07-speicher-geldleistung.html

In Deutschland gibt es vier, sich wesentlich von einander unterscheidende Budgettypen: 1. Das Persönliche Budget in Rheinland-Pfalz (BSHG/SGB XII) seit 1998 2. Das Trägerübergreifende Persönliche Budget (SGB IX) seit 2004 3. Das Pflegebudget (SGB XI) seit 2004 4. Das Integrierte Budget in Rheinland-Pfalz (eine Kombination aus 2 und 3) seit 2005. Eine umfassende Zahl an [...] 

Handlungsempfehlung der Bundesagentur für Arbeit zum Persönlichen Budget

http://bidok.uibk.ac.at/library/imp-38-06-bundesagentur-handlung.html

Mit dem Verwaltungsvereinfachungsgesetz vom 21. März 2005 wurde mit § 17 SGB IX auch die zentrale Rechtsvorschrift zur Ausführung von Teilhabeleistungen durch ein persönliches Budget geändert. Insbesondere sind mit der Neufassung von § 17 Abs. 2 Satz 4 SGB IX noch bestehende gesetzliche Einschränkungen hinsichtlich budgetfähiger Leistungen entfallen. Dies hat zur Folge, dass [...] 

  nach oben

dbs@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen