DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Rechtliche Bestimmungen zum Persönlichen Budget, Teilhabeplanung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Persönliches Budget - Informationen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

http://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/PDF-Publikationen/a722-pers-budget-normalesprache.pdf?__blob=publicationFile

Die Leistungsform des Persönlichen Budgets wurde mit dem Neunten Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX) zum 1. Juli 2001 eingeführt. Dadurch können Leistungsempfänger/-innen von den Rehabilitationsträgern anstelle von Dienst- oder Sachleistungen zur Teilhabe ein Budget wählen. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales stellt Informationen zu den gesetzlichen Grundlagen, zu [...] 
Dokument von: Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Chancen und Grenzen des persönlichen Budgets im Übergang der WfbM zum allgemeinen Arbeitsmarkt

http://bidok.uibk.ac.at/library/imp-36-05-wendt-chancen.html

Die Bewilligung eines Persönlichen Budgets nach § 17 Abs. 2 bis 4 SGB IX setzt voraus, dass der Leistungsberechtigte, der das Persönliche Budget in Anspruch nehmen will, einen Rechtsanspruch gegen den Leistungsträger auf Erbringung der Reha-Leistung hat. Dies hat zur Folge, dass eine Person, die nach § 41 Abs. 1 SGB IX wegen Art oder Schwere der Behinderung nicht, noch nicht [...] 

Die Geldleistung in der Hilfe und Unterstützung für Menschen mit Behinderung

http://bidok.uibk.ac.at/library/imp-43-07-speicher-geldleistung.html

In Deutschland gibt es vier, sich wesentlich von einander unterscheidende Budgettypen: 1. Das Persönliche Budget in Rheinland-Pfalz (BSHG/SGB XII) seit 1998 2. Das Trägerübergreifende Persönliche Budget (SGB IX) seit 2004 3. Das Pflegebudget (SGB XI) seit 2004 4. Das Integrierte Budget in Rheinland-Pfalz (eine Kombination aus 2 und 3) seit 2005. Eine umfassende Zahl an [...] 

Handlungsempfehlung der Bundesagentur für Arbeit zum Persönlichen Budget

http://bidok.uibk.ac.at/library/imp-38-06-bundesagentur-handlung.html

Mit dem Verwaltungsvereinfachungsgesetz vom 21. März 2005 wurde mit § 17 SGB IX auch die zentrale Rechtsvorschrift zur Ausführung von Teilhabeleistungen durch ein persönliches Budget geändert. Insbesondere sind mit der Neufassung von § 17 Abs. 2 Satz 4 SGB IX noch bestehende gesetzliche Einschränkungen hinsichtlich budgetfähiger Leistungen entfallen. Dies hat zur Folge, dass [...] 

  nach oben

dbs@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen