DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Rechtliche Aspekte der Verwendung von Multimedia und Internet in der Hochschullehre

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Koalitionsvertrag der CDU/CSU und der SPD zur 18. Legislaturperiode vom 27. November 2013. Zusammenfassung der Absichten im Bereich des Urheberrechts. (News)

http://www.urheberrecht.org/topic/Koalitionsvertrag/

Das Institut für Urheber- und Medienrecht stellt Inhalte aus dem Koalitionsvertrag der CDU/CSU und der SPD zur 18. Legislaturperiode vom 27. November 2013 bereit. Enthalten ist eine Zusammenfassung der Absichten im Bereich des Urheberrechts (S. 93. f.) sowie außerdem online verschiedene Stellungnahmen von Einrichtungen und Verbänden zu geplanten Reformen beim Urheberrecht. 

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte - Gesetze im Internet

http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/index.html

Das Bundesministerium der Justiz stellt gemeinsam mit der juris GmbH das Urheberrecht und auch weitere Gesetze kostenlos im Internet bereit. 

Rechtemanagement beim E-Learning

http://www.e-teaching.org/projekt/rechte/recht_open_access/oa_erklaerungen/

Die Rubrik beim Portal E-teaching.org gibt Lehrenden Hilfestellung hinsichtlich Rechtsfragen beim Einsatz E-Learning und digitalen Medien in der Lehre. 

Texte und Ratgeber, chronologisch

Urheberrecht: Was darf ich in der Online-Lehre?

http://www.uni-ulm.de/fileadmin/website_uni_ulm/elearning/downloads/Urheberrecht_Flyer_Uni_Ulm.pdf

Das Zentrum für E-Learning Zel an der Universität Ulm hat einen Leitfaden für Dozenten zur Urheberrechtsproblematik in E-Learning und Online-Lehre veröffentlicht. (2014) 

Internetrecht: Skript Internetrecht und weitere Materialien

http://www.uni-muenster.de/Jura.itm/hoeren/lehre/materialien

Das Scriptum zum Internetrecht ist folgendermaßen gegliedert: 1. Information und Recht - Kernbegriffe. 2. Rechtsprobleme beim Erwerb von Domains. 3. Das Urheberrecht. 4. Online-Marketing: Werberechtliche Fragen. 5. Der Vertragsabschluss mit Kunden. 6. Datenschutzrecht. 7. Haftung von Online-Diensten. 8. Internationale Aspekte des Internetrechts. 9. Internetstrafrecht. [...] 

Informationen zur Rechtssicherheit im E-learning

http://www.uni-hannover.de/imperia/md/content/elearning/druck/flyer_rechtsfragen_2009_web.pdf

Die Broschüre der Universität Hannover von 2009 bietet Hochschullehrenden grundlegende Informationen, die der Umsetzung von E-Learning in Lehrveranstaltungen oder im Institut dienen. 

Rechtsfragen bei E-Learning - Ein Praxisleitfaden

http://www.mmkh.de/fileadmin/dokumente/Publikationen/Leitfaden_E-Learning_Rechtsfragen_Kreutzer_MMKH_2015.pdf

Bei Inhalten aus dem Internet und bei der Produktion von E-Learning-Modulen dürfen Texte, Fotos oder Filme nicht frei verwendet werden. Ebenso sind Open Content und Open Source keine rechtsfreien Räume, sondern auch hier gelten besondere Nutzungsbedingungen. Der Hamburger Rechtsanwalt Till Kreutzer ist der Autor des vorliegenden Leitfaden der zu vielfältigen Rechtsfragen im [...] 

Erfolgreiches Scheitern — eine Götterdämmerung des Urheberrechts? Download

http://kops.uni-konstanz.de/bitstream/handle/123456789/5521/HI48_Kuhlen_Urheberrecht.pdf?sequence=1&isAllowed=y

Untersucht werden die Auswirkungen der Urheberrechtsreform von 2008 auch auf Wissenschaft und Unterricht. Aspekte sind unter anderem das Urheberrecht und seine Implikationen, Vermarktung von Informationen, (elektronische) Informationsdienstleistungen, Suchdienste, die Praxis von Bibliotheken und Dokumentlieferdiensten, Wissensökologie, Open Access und freíe Lizenzierung. 

Juristische Orientierungshilfen für Universitäts- und Fachhochschulbibliotheken

http://www.juror.nrw.de/

Es werden Empfehlungen gegeben zum Umgang mit digitalen Medien in Bibliotheken. Ausführlich eingegangen wird auf das Urheberrecht an elektronischen Medien. Aspekte sind hier unter anderem: Urheberpersönlichkeitsrechte, Verwertungsrechte; Vervielfältigung und Verbreitung, Kopien und ihre Verwendung, elektronische Zwischenspeicherung und Versand, der Einsatz digitaler Medien in [...] 

Multimediarecht für die Hochschulpraxis

http://eldorado.tu-dortmund.de/bitstream/2003/21358/1/veddern.pdf

Ratgeber zu Urheberrecht, Patentrecht und Onlinerecht mit Verwertungsmodellen und Rechtemanagement. (2. Aufl. 2004) 

Update - Ratgeber Multimediarecht für die Hochschulpraxis

http://www.uni-due.de/imperia/md/content/e_comp/ratgeber_multimediarecht.pdf

Der im Auftrag des Ministeriums für Schule, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen entstandene Ratgeber befasst sich auf 180 Seiten mit Rechtsfragen, insbesondere dem Urheberrecht, zur Nutzung Neuer Medien im Bereich der Hochschulen. (Stand der Bearbeitung: 11/2001) 

Linklisten

Urheberrecht in der Informationsgesellschaft

http://www.ub.uni-heidelberg.de/allg/profil/jurbasics/urheberrecht.html

Eine Umfangreiche Linkliste zum Urheberrecht in der Informationsgesellschaft bietet die Bibliothek der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. 

Publikationen - Institut für Rechtsfragen der Freien und Opensource Software ifrOSS

http://www.ifross.org/publikationen

Das Institut für Rechtsfragen der Freien und Opensource Software ifrOSS stellt Eigen- und Fremdpublikationen als Nachweis oder zum Herunterladen bereit. 

Einrichtungen

Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software
(ifrOSS)

http://www.ifross.org

Laut eigenen Angaben ist `das ifrOSS ein privates Institut, das es sich zum Ziel gesetzt hat, die rasante Entwicklung der Freien Software in rechtswissenschaftlicher Hinsicht zu begleiten. Neben dem Thema Open Source beschäftigt sich das ifrOSS auch mit angrenzenden Phänomenen - wie etwa den Rechtsfragen des Open Content - sowie mit allgemeinen Fragestellungen aus den [...] 

Institut für Urheber- und Medienrecht

http://www.urheberrecht.org

Das Institut fungiert als Mittler zwischen Wissenschaft und Praxis im Bereich Medien. Schwerpunkt sind Neue Medien und Kommunikationsrecht. Aufgaben sind: Herausgabe von Fachzeitschriften und einer Schriftenreihe, Organisation von Veranstaltungen zur medienrechtlichen Problematik, Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses und Betrieb einer Bibliothek. 

  nach oben

tilgner@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen