DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Leseförderung in Neuseeland

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Auf dieser Seite sammeln wir Informationen über Beispiele erfolgreicher Praxis in der Leseförderung in Neuseeland. Die Sammlung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Leseförderprojekte

„Books for Babies“ in Neuseeland

http://christchurchcitylibraries.com/Learning/BooksForBabies/

„Books for Babies“ wird seit 1990 von den städtischen Büchereien in Christchurch angeboten. Jedes Jahr werden rund 5000 „Books for Babies“-Pakete durch Krankenhäuser, Hebammen und Vereine für Hausgeburten an alle Eltern verteilt. Die Pakete beinhalten u.a. das Buch „Baby’s World“ mit großen, kontrastreichen schwarz-weiß Abbildungen, das besonders für Babys bis zum sechsten [...] 

„Duffy – Books in Homes“ in Neuseeland

http://www.booksinhomes.org.nz/

Die Grundidee, auf der „Books in Homes“ basiert, ist einfach: Kinder aus Haushalten ohne oder mit wenigen Büchern, werden mit Büchern versorgt, damit sie lesen lernen und zu Erwachsenen werden, die kommunizieren können. Gegründet wurde die Initiative von Alan Duff nach einem Besuch in der „Chamberley School“ 1992. Ihm fiel auf, dass viele Kinder aus Elternhäusern ohne Bücher [...] 

„National Schools Poetry Awards“ und „National School Writing Festival“ in Neuseeland

http://www.victoria.ac.nz/modernletters/about/events/

Die „National Schools Poetry Awards“ werden vom „International Institute of Modern Letters (IIML)“ der „Victoria University“ in Wellington veranstaltet. Sie richten sich an Schüler der Jahrgangsstufen 11, 12 und 13. Ziel des Wettbewerbs ist es, bei Schülern ein Interesse für Literatur zu wecken und ihre Schreibkompetenzen gebührend zu würdigen. Im Jahr 2009 gab es zwei [...] 

„New Zealand Literacy Portal“ - Leseförderung bei Erwachsenen

http://www.nzliteracyportal.org.nz/

Das „New Zealand Literacy Portal“ wird von der „Tertiary Education Comission“ gefördert und von dem „New Zealand Center for Workforce Literacy Development“ verwaltet. Das Portal enthält Informationen zur Leseförderung bei Erwachsenen. Es dient als Quellen-Sammlung zur Leseförderung und Grundbildung bei Erwachsenen. Neben einem Bereich, der sich speziell der Leseförderung in [...] 

„Literacy Online“ - Neuseeland

http://literacyonline.tki.org.nz/

„Literacy Online“ ist eine Plattform, die Informationen zur Leseförderung für Lehrer in Neuseeland bereit hält. Mit Hilfe des Angebotes können Lehrer der Primar- und Sekundarschulen Lernprogramme entwickeln, die auf die Bedürfnisse ihrer Schüler abgestimmt sind. Ziel des Angebots ist es, jedem Kind ein Bildungsniveau zu ermöglichen, das ihm zu persönlichem Erfolg [...] 

Institutionen

Literacy Aotearoa   

http://www.literacy.org.nz/

„Literacy Aotearoa“ ist eine Organisation, die sich für die Alphabetisierung und Grundbildung von Erwachsenen einsetzt und Entwicklungen in der Erwachsenenbildung kommentiert. Das Wort „Aotearoa“ ist der Name Neuseelands auf Māori, der zweiten Amtssprache in Neuseeland neben Englisch. Es wird ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt, d.h. der Begriff „Literacy“ bezeichnet neben [...]

National Library of New Zealand   

http://www.natlib.govt.nz/

Neben den Katalogen und Datenbanken bietet die Bibliothek Lehrmaterialien für den Primar- und Sekundarbereich und Informationen zur Entwicklung von Schulbibliotheken.

New Zealand Book Council   

http://www.bookcouncil.org.nz/

Nichtregierungsorganisation, die seit 1972 das Lesen insbesondere von einheimisch neuseeländischer Literatur fördert, unter anderem mit Unterstützung durch das Bildungsministerium.

The New Zealand Reading Association (NZRA)   

http://www.nzra.org.nz/

Die NZRA besteht aus regionalen Büros, die Lehrer, Eltern und Lesepädagogen zu ihren Mitgliedern zählen. Ziel der Organisation ist die Förderung des Lesens und die Forschung im Bereich Leseerziehung.

  nach oben

schuster@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen