DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Leseförderung / Lesekompetenz

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Dem universellen Kulturwerkzeug Lesen als Schlüsselkompetenz für Bildungsteilhabe wird in Deutschland große Wertschätzung beigemessen. Neben zahlreichen Aktivitäten zur Leseförderung in den Ländern gibt es Programme, Projekte, Aktionen, Wettbewerbe und Preise mit bundesweiter Ausrichtung sowohl im Elementarbereich als auch im schulischen und außerschulischen Bereich.
Im Rahmen des Portalverbundes Deutscher Bildungsserver gibt das Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) gemeinsam mit kompetenten Partnern drei Spezialportale heraus, um Multiplikatoren der Leseförderung bei ihrer Arbeit zu unterstützen und um den Erfahrungsaustausch auf nationaler und internationaler Ebene anzuregen.
Lesen in Deutschland informiert seit März 2005 über erfolgreiche Projekte und Initiativen, die Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an Literatur heranführen, bzw. zum Lesen und Schreiben verführen. Akteure und Experten der Leseförderung erhalten die Möglichkeit, nachahmenswerte Praxisbeispiele vorzustellen. Einmal im Monat erscheint ein Newsletter.
Informationen zum Aufbau und zur Organisation von Schulbibliotheken sowie zu allen Fragen des Alltags in Schulbibliotheken bietet seit 2004 das Fachportal www.schulmediothek.de. Das Angebot wird redaktionell betreut von der Kommission „Bibliothek und Schule“ des Deutschen Bibliothekenverbandes.
Die in enger Zusammenarbeit mit Fachleuten aus den Ländern erarbeiteten Porträts aller Bundesländer werden unter dem Titel "Förderung von Lesen als Schlüsselkompetenz für Bildungsteilhabe" auch im Innovationsportal des DBS prominent präsentiert. Die Porträts geben einen Überblick über regionale Kampagnen, Programme, Projekte, Initiativen, Aktionen und Akteure der Leseförderung und werden ständig aktualisiert.

Aktueller Newsletter von „Lesen in Deutschland“

Lesekalender - Veranstaltungen zur Leseförderung

  nach oben

schuster@dipf.de

 

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen