DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Interkulturelle Kompetenz von Erzieher/-innen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Fachbeiträge

Kulturelle Heterogenität in Kitas. Anforderungen an Fachkräfte. Eine Expertise der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF).   

http://www.weiterbildungsinitiative.de/uploads/media/Exp_Sulzer.pdf; http://www.weiterbildungsinitiative.de/publikationen/details/data/kulturelle-heterogenitaet-in-kitas-anforderungen-an-fachkraefte/

Kinder mit Migrationshintergrund sind keine homogene Gruppe. Sie unterscheiden sich hinsichtlich des sozioökonomischen Status' ihrer Familie, der Bildungsabschlüsse der Eltern, ihrer Religion, Sprache und vielem mehr. Frühpädagogische Fachkräfte, deren Einrichtungen von einer großen kulturellen Heterogenität geprägt sind, stehen vor der Herausforderung, jedes Kind vor dem [...]

Kulturelle Heterogenität in Kitas. Weiterbildungsformate für Fachkräfte. Eine Expertise der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF).   

http://www.khsb-berlin.de/fileadmin/user_upload/Bibliothek/Ebooks/1%20frei/Exp_32_Otto.pdf; http://www.weiterbildungsinitiative.de/uploads/media/Exp_32_Otto.pdf; http://www.weiterbildungsinitiative.de/publikationen/details/data/kulturelle-heterogenitaet-in-kitas-weiterbildungsformate-fuer-fachkraefte/

Wie können frühpädagogische Fachkräfte für Interkulturelle Pädagogik qualifiziert werden? Welche Formate für die berufsbegleitende Weiterbildung gibt es? Und wie effektiv sind sie? Die Autorinnen gehen diesen Fragen in der vorliegenden Expertise nach und untersuchen nationale und internationale Programme zur Förderung von interkultureller pädagogischer Kompetenz. Die Expertise [...]

Inklusion - Kulturelle Heterogenität in Kindertageseinrichungen. Grundlagen für die kompetenzorientierte Weiterbildung. Ein Wegweiser der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF).   

http://www.weiterbildungsinitiative.de/uploads/media/Wegweiser_5_Inklusion_Kulturelle_Heterogenitaet.pdf; http://www.weiterbildungsinitiative.de/publikationen/details/data/inklusion-kulturelle-heterogenitaet-in-kindertageseinrichtungen/

Der vorliegende Wegweiser Weiterbildung beinhaltet folgende Teile: A: Fachwissenschaftlicher und fachpolitischer Überblick zur Inklusion in der Frühpädagogik sowie zum Qualifizierungsbereich "Kulturelle Heterogenität"; B: Einführung in die Kompetenzorientierung einschließlich eines Kompetenzprofils; C: Qualität und Praxis kompetenzorientierter Weiterbildungsangebote; D: [...]

Interkulturelle Kompetenz in der KiTa (nifbe-Themenheft 16)

http://www.nifbe.de/images/nifbe/Infoservice/Downloads/Themenhefte/ikonline.pdf

“Angesichts der Tatsache, dass schon heute rund ein Drittel der Kinder in den KiTas einen Migrationshintergrund hat, wird die Interkulturelle Kompetenz daher zunehmend auch für frühpädagogische Fachkräfte zu einer unverzichtbaren Schlüsselkompetenz. Sie kann dabei auch einen zentralen Beitrag zur Chancengleichheit und Integration von Anfang an leisten. In diesem Themenheft [...] 

Interkulturelle Kompetenz - Erziehungsziele und pädagogischen Alltag

http://liga-kind.de/fk-100-ulich/

Das Fachartikel setzt sich mit dem Begriff der “Interkulturellen Kompetenz“ auseinander, der ein mehrdimensionales Konzept ist, das verschiedene Fähigkeiten, Einstellungen und Lernprozesse anspricht. Danach werden für die pädagogische Arbeit in Kindertagesstätten aus diesen Leitvorstellungen Zielsetzungen abgeleitet: Wer ist in meiner Kindergruppe? Übersicht und [...] 

Interkulturelle Trainings in Kindertagesstätten

http://liga-kind.de/fk-400-duelec/

In einigen Stadtteilen Berlins sind Kinder und Eltern in Kindertagesstätten heutzutage in der Mehrheit nichtdeutscher Herkunft. Die Erzieher/-innen dagegen sind mehrheitlich deutscher Herkunft. Wie in multikulturellen Gesellschaften üblich begegnen sich hier Personengruppen und Individuen mit Orientierungssystemen, die sich erheblich unterscheiden.Um den Alltag miteinander [...] 

´´Es kann nicht am Pass liegen.´´ Lehrer müssen in der Sprachförderung besser ausgebildet werden.

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=170

Sprachförderung für Migranten ist spätestens seit PISA ein Dauerbrenner. Die Online-Redaktion von BILDUNG PLUS sprach mit dem Erziehungswissenschaftler Hans Reich, Professor an der Universität Koblenz-Landau, über Deutsch als Zweitsprache, die Rolle der Eltern und vermeintliche Wunderrezepte in der Sprachförderung. 

Vereinbarung zur Umsetzung eines Curriculums für ein landesweites Bildungsprogramm für Erzieherinnen und Erzieher (Rheinland-Pfalz)

http://kita.bildung-rp.de/fileadmin/downloads/PDF_s/Fortbildung/Endfassung_Vereinbarung_Fortbildung.pdf

Grundlage der Vereinbarung ist ein Curriculum für ein landesweites Fortbildungsprogramm, das mit den genannten Partnern gemeinsam entwickelt und verabschiedet wurde.Ab dem Jahr 2006 haben Erzieherinnen und Erzieher nun die Möglichkeit, ihre Fortbildungen, die sie zu den Themen des Curriculums absolvieren, in einem Zertifikatsheft dokumentieren zu lassen. Pflichtmodule für den [...] 
Dokument von: Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur in Rheinland-Pfalz

Interkulturelle Weiterbildungsprojekte

Chancen - gleich!

http://www.bosch-stiftung.de/content/language1/html/37337.asp

Ziel des Projekts ist es, der Bildungsbenachteiligung von Kindern mit Migrationshintergrund durch die Entwicklung von Kindertageseinrichtungen zu kultursensiblen Einrichtungen entgegenzuwirken. Pädagogische Fachkräfte in Kitas werden in vier Modulen qualifiziert, in den Herausforderungen der interkulturellen Öffnung Chancen zu erkennen und zu nutzen. Sie setzen sich mit [...] 

Mehrsprachigkeit als Bereicherung erleben : Das EU-Projekt COALA schult „pre-school teachers“ und ihre Ausbilder.

http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=442

Multikulturelle und multilinguale Gesellschaften prägen heute die Länder Europas. Kindergärten und Vorschuleinrichtungen sind auf diese Situation oft nur unzureichend eingestellt. Das EU-Projekt COALA bildet „pre-school-teacher“ dazu aus, Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren in ihren sprachlichen, mehrsprachlichen und interkulturellen Kompetenzen besser zu fördern. 

  nach oben

voelkerling@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen