DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Georg Friedrich Händel

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo
Banner Georg Friedrich Händel

Georg Friedrich Händel (anglisiert: George Frideric Handel; * 23. Februar 1685 in Halle an der Saale, Herzogtum Magdeburg; † 14. April 1759 in London) war ein deutsch-britischer Komponist in der Epoche des Barock. Sein Hauptwerk umfasst mehr als 40 Opern und 25 Oratorien - darunter den Messias mit dem bekannten Chorwerk „Halleluja“ - sowie zahlreiche Werke für Orchester und Kammermusik. Händel, dessen künstlerisches Schaffen sich auf alle musikalischen Genres seiner Zeit erstreckte, war gleichzeitig als Opernunternehmer tätig. Er gilt als einer der fruchtbarsten und einflussreichsten Musiker überhaupt. Seine Werke werden seit mehr als 250 Jahren ununterbrochen aufgeführt, länger als die jedes anderen Komponisten.

Auf den Spuren von Händels Wassermusik (Unterrichtseinheit)

https://www.lehrer-online.de/unterrichtseinheit/ue/auf-den-spuren-von-haendels-wassermusik/

Händels Wassermusik aus dem Jahr 1715 ist ja nicht gerade die Musik, die Kinder von heute vom Hocker reißt. Doch wenn sie sie mithilfe digitaler Techniken neu vertonen und ihre eigenen Bilder dazu finden können, kann das viel Spaß machen. Außerdem können sie dabei eine ganze Menge über `Wasser als Quelle des Lebens` lernen und ihre Umwelt mithilfe von Medien neu entdecken. [...] 

Artikel zum 250. Todestag von G.F. Händel auf Zeit.de

http://www.zeit.de/2009/16/Haendel?page=1

Der Artikel “Die unbeweisbare Schönheit“ von Jens Jessen auf der Website der Zeitung “Die Zeit“ behandelt den einzigartigen Stil von Händels Kompositionen und dessen Akzeptanz damals und heute. 

Friedrich Chrysander - G.F. Händel bei Zeno.org

http://www.zeno.org/Musik/M/Chrysander,+Friedrich/G.F.+Händel

Die Bibliothekswebsite Zeno.org bietet eine vollständig digitalisierte Version von Friedrich Chrysanders Biographie “G.F. Händel“ an. 

Klassika: Georg Friedrich Händel

http://www.klassika.info/Komponisten/Haendel/

Auf der deutschsprachigen Klassikseite “Klassika“ findet sich eine kurze Übersicht zum Leben Händels sowie ein umfassendes Werkeverzeichnis und Kaufempfehlungen. 

Händel in Halle - Zentrum der europäischen Händelpflege

http://www.haendel.haendelhaus.de/

Die Homepage der internationalen Händel-Gesellschaft, der Stiftung Händel-Haus und der Händel-Festspiele bietet vielfältige Informationen zu Händel selbst, den genannten Organisationen sowie seiner Geburtsstadt Halle an der Saale. Man findet unter Anderem eine ausführliche Biographie, Angaben zum Museum “Händel-Haus“ und das Programm der Händel-Festspiele. 

Internationale Händel-Festspiele in Göttingen

http://www.haendel-festspiele.de

Die Homepage der internationalen Händel-Festspiele in Göttingen stellt eine Programmübersicht, einen Online-shop und viele weitere Angebote bereit, wie zum Beispiel Händel für Kinder und einen besonderen Besucherservice mit einer Übersicht von Bustransfers und Veranstaltungsorten. 

  nach oben

christina.koenig@fwu.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen