DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Computer, Internet & Webseitengestaltung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Computer & Internet

Internet- und WWW-Kurs

http://www.www-kurs.de/

Dieser Einführungskurs wird ständig aktualisiert und hilft bei der Orientierung in Internet und WWW. Neben allgemeinen Informationen werden u.a. Tipps zur Erstellung einer eigenen Homepage, zur Sicherheit und zu Geschäften im Internet gegeben. Darüberhinaus gibt es ein umfangreiches Glossar, das wichtige Fachbegriffe kurz und prägnant erklärt. 

Wollen Sie mehr über Ihre Website erfahren? Ein Google Webmaster Tools Handbuch

http://www.trustagents.de/docs/google-webmaster-tools-e-book-stephan-czysch-trust-agents-v2.pdf

Google ist für viele Websites ein sehr wichtiger Besucherkanal und Google Webmaster Tools liefern Einblicke in die Performance einer Website. Wie man die Tools nutzt und die Daten richtig analysiert wird im vorliegenden E-Book beschrieben. (PDF-Dokument, 121 Seiten) 

Informationsarchiv - Computer-Forum

http://www.informationsarchiv.net/foren/

Umfangreiche Hilfe-Foren für Computer-Themen mit den Schwerpunkten Hardware, Software, Treiber, Netzwerk und Online-Sicherheit. 

Linkmatrix - kostenlose E-Learningangebote

http://www.linkmatrix.de

Linksammlung von kostenlosen E-Learningmodulen vorwiegend im Ausbildungsbereich. Die Angebote können von den Nutzern bewertet werden und es können weitere Lernprogramme hinzugefügt werden. 

FSF/UNESCO Free Software Directory

http://www.gnu.org/directory/

Free Software Directory ist ein Projekt der Free Software Foundation (FSF) und UNESCO. Das Projekt besteht seit 1999. In einem thematisch strukturierten Katalog werden hilfreiche Programme aufgelistet, die v.a. unter GNU/Linux Systemen laufen. 

Free and Open Source Software (F/OSS)

http://cordis.europa.eu/fp7/ict/ssai/foss-home_en.html

Die Seite informiert über von der Europäischen Kommission geförderte Programme im Bereich Free and Open Source Software (F/OSS). Sie verweist auf Projekte und Programme, die von der EU unterstützt wurden und gibt einen Überblick über die Nutzung von freier Software in öffentlichen Institutionen . 

Webseitengestaltung

SELFHTML- HTML-Dateien selbst erstellen

http://de.selfhtml.org/

Das Kompendium für Entwickler von HTML-Seiten von Stefan Münz. SELFHTML kann man downloaden, um es in Ruhe und ohne Online-Kosten zu benutzen.
In english SELFHTML
En langue française SELFHTML
En lengua española SELFHTML 

Schulhomepage.de

http://www.schulhomepage.de/index.php

Schulhomepage.de bietet Hilfen zur Erstellung und Pflege einer Schulhomepage mit Schülerinnen und Schülern aller Schulformen. Es gibt dort Fachartikel zu den Themen Webhosting, Software, Links, Literatur und Recht für Schulhomepages. 

Dr. Web Magazin für Webdesigner

http://www.drweb.de/

Dr. Web ist das Online-Magazin für Webdesigner und Homepagekünstler und bietet Tipps, Tools und Hilfen zu den Themen Webwelt, Grafik, Programmierung, Software, Commerce und Suchmaschinen. 

Einführung in XHTML, CSS und Webdesign

http://jendryschik.de/wsdev/einfuehrung/

Diese Einführung in XHTML, CSS und Webdesign richtet sich an Anfänger, die das Erstellen von Webseiten mit XHTML und CSS erlernen wollen, an Fortgeschrittene, die ihr Wissen weiter vertiefen möchten, aber auch an Profis, die schnell etwas nachschlagen möchten. Themen: Einführung ins WWW, Hilfsmittel zur Webseitenerstellung, Einführung in XHTML und Einführung in CSS. 

dciwam - Checkliste zur Webseitengestaltung

http://dciwam.de/checkliste/

Die Gruppe ´´dciwam´´ stellt mit ihrer Checkliste Infos und Diskussionsmöglichkeiten zum Verfassen von Webseiten, insbesondere mittels (X)HTML, CSS und verwandter Techniken in Theorie und Praxis zur Verfügung. Auch Zugänglichkeit und Benutzbarkeit sind Thema der Gruppe. 

Zehn Regeln für eine zugängliche, barrierearme Website

http://www.akademie.de/wissen/grundregeln-fuer-barrierefreie-websites

Damit ein Web-Angebot auch für die große Mehrheit der Nutzer leicht zugänglich ist, muss es weitgehend barrierefrei sein und möglichst wenige Hindernisse enthalten. Die meisten Barrieren lassen sich ohne übertriebenen Aufwand vermeiden. Die Seite nennt wichtige Grundregeln zur Barriere-Vermeidung im Web: Konsequent umgesetzt, sorgen sie dafür, dass Web-Seiten bereits eine [...] 

  nach oben

christina.koenig@fwu.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen