DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Berichte und Studien zur Hartz-Reform und zu Bildungsgutscheinen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Evaluation der Maßnahmen zur Umsetzung der Vorschläge der Hartz-Kommission

http://doku.iab.de/externe/2006/k060523f31.pdf

Der Inhalt des vorliegenden Berichts besteht in der empirischen Evaluation der Förderung beruflicher Weiterbildung (FbW) einschließlich des Einsatzes von Bildungsgutscheinen. Dabei werden, soweit zum Zeitpunkt der Berichtslegung möglich, die jüngst erfolgten Reformen berücksichtigt, die sich aus der Umsetzung der so genannten Hartz-Gesetze und den damit zusammenhängenden [...] 

Förderung der beruflichen Weiterbildung - quo vadis? Evaluierungsergebnisse, Entwicklungstendenzen und Perspektiven

http://bbb.bildungsverband.info/de/system/files/dateien/bbb-studie.pdf

Als Reaktion auf die öffentliche Debatte über die Sinnhaftigkeit von öffentlich finanzierten Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen hat sich der Bildungsverband zu Beginn des Jahres 2003 entschlossen, eine eigene Evaluierungsstudie in Auftrag zu geben. Folgende Erkenntnisse aus der Studie werden hervorgehoben: Der Integrationseffekt von beruflicher Weiterbildung ist [...] 

Internationale Erfahrungen mit Bildungsgutscheinen im Hochschulbereich

http://www.fibs.eu/de/sites/_wgData/Forum_009.pdf

Erläutert werden Möglichkeiten zur Einführung von Bildungsgutscheinen im Hochschulbereich. Aspekte sind unter anderem erwartete Wirkungen, Gestaltung von Gutscheinen sowie internationale Erfahrungen. (Vortrag bei der Veranstaltung Bildungsgutscheine statt Studiengebühren?, Düsseldorf, PDF-Dokument, 17 S., Stand März 2002) 

Theorie und Empirie von Bildungsgutscheinen: Was können wir von den Erfahrungen anderer Länder für die deutsche Diskussion lernen?

http://www.fibs.eu/de/sites/_wgData/forum_027.pdf

Dieter Dohmen geht im Rahmen dieses Vortrages u.a. auf die Rahmenbedingungen für ein Bildungsgutscheinsystem in Deutschland und anderen Ländern ein, stellt die Vor- und Nachteile einander gegenüber und zieht Schlüsse aus den bislang gemachten empirischen Erfahrungen. Vortrag vor dem Bildungsökonomischen Ausschuss des Vereins für Socialpolitik, 18. März 2005, [...] 

Bildungsgutscheine - mehr Eigenverantwortung, mehr Markt, mehr Effizienz?

http://www.sfs-dortmund.de/odb/Repository/Publication/Doc/821/bericht.pdf

Hartz und die Folgen: Neuausrichtung der Weiterbildung. Der Bildungsgutschein als neues Steuerungsinstrument im ´´Weiterbildungsdschungel´´ entfaltet eine Wirkung, die das bisher beklagte Chaos bei weitem übersteigt. Orientierungslosigkeit, Planungsunsicherheit und Zugangsprobleme prägen die Situation im Frühsommer 2003. Die Studie beschreibt auf Basis von Expertengesprächen [...] 

Begleitforschung zu Hartz I - III - Bewertung aus gewerkschaftlicher Sicht

http://www.netzwerk-weiterbildung.info/upload/m4424179b81558_verweis1.pdf

Bei dem vorliegenden Text handelt sich sich um eine Stellungnahme des DGB zur Begleitforschung zur Wirkung der Hartz-Gesetze, die die Förderung der beruflichen Weiterbildung regeln. Bewertet werden hierbei die Zwischenberichte in denen die Ergebnisse aus den Evaluierungen der ersten drei Hartz-Gesetze dargelegt wurden.
PDF-Dokument, 28 Seiten, 2006. 

Bildungsgutscheine berufliche Weiterbildung (Forschungsprojekt am BIBB)

http://www.bibb.de/de/wlk12248.htm

Das Forschungsprojekt zeigt auf, unter welchen (Rahmen-)Bedingungen der Bildungsgutschein als Steuerungsinstrument in der öffentlich geförderten Weiterbildung nützlich sein kann. Dazu analysiert das Projekt den Einführungsprozess der Bildungsgutscheine und leistet damit eine Bestandsaufnahme im Hinblick auf die Erfahrungen der beteiligten Akteure (Arbeitsämter, [...] 

Bildungsgutschein zwischen Quantität und Qualität (Tagungsdokumentation)

http://www.bibb.de/de/25833.htm

Die Fachtagung des BIBB vom 1./2. Juni 2006 thematisierte sowohl das Konzept des Bildungsgutscheins ``an sich´´ als auch die Folgen und Implikationen der Umsetzung für die Qualität der geförderten Weiterbildung und die Wirkungen auf die Struktur der Weiterbildungsangebote.
Auf der Internetseite stehen alle Vorträge und Fachbeiträge zum Download zur Verfügung. 

Evaluation der Aufgabenträgerschaft nach dem SGB II 2005 - 2008

http://www.kreise.de/__cms1/images/stories/publikationen/dlt_band_80.PDF

Vom Deutschen Landkreistag (DLT) durchgeführte Studie. Im Zuge der Hartz-IV-Reformen konnten 69 Kommunen (sog. Optionskommunen) die Betreuung der Langzeitarbeitslosen in Eigenregie übernehmen. Der größte Teil der Langzeitarbeitslosen wird jedoch von den sogenannten ARGEN (ein Zusammenschluss von Kommunen und Bundesagentur für Arbeit (BA)) betreut. Im Zuge der [...] 

  nach oben

hirschmann@dipf.de

 

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen