DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Bachelor und Master in der Lehrerausbildung: Modelle. Praxisbeispiele

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Reform der Lehrerbildung in den einzelnen Bundesländern, Stand: April 2009

http://www.mzl.uni-muenchen.de/mzl/mzl-intern/informationen/reformstand_bund.pdf

Die Uni München hat eine aktuelle Übersicht (Januar 08) erstellt über den Stand der Reform der Lehrerbildung bezüglich der Einführung von Bachelor- und Masterstrukturen in den einzelnen Bundesländern. 

Ausbildung zum Lehrberuf : Zur Diskussion über bestehende und neue Konzepte der Lehrerausbildung für Gymnasium bzw. Sekundarstufe II.

http://www.hof.uni-halle.de/dateien/ab_3_2004.pdf

Bericht des Instituts für Hochschulforschung HoF Wittenberg zur Lehrausbildung im gestuften Studiensystem. Im Mittelpunkt steht die Übersicht über verschiedene Modelle der universitären Lehrerausbildung im gestuften Studiensystem (Bachelor, Master) und deren Beziehung zur neuen Studienstruktur an Universitäten. Inhaltliche Übersicht: 1. Grundstruktur der bestehenden [...] 

Expertenkommission zur Weiterentwicklung der Lehrerbildung in in Baden-Württemberg. Empfehlungen.   

http://www.seminare-bw.de/,Lde/798113/?LISTPAGE=798121

Wissenschaftsministerium und Kultusministerium Baden-Württemberg haben im Frühjahr 2012 eine Expertenkommission zur Zukunft der Lehrerbildung in Baden-Württemberg einberufen und diese gebeten, Empfehlungen zur besseren Vorbereitung der Lehrkräfte auf den Umgang mit zunehmender Heterogenität und für die Aufgabe der Inklusion in den Schulen zu entwickeln, Wege zur engeren [...]
Dokument von: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Mit Bachelor- und Master-Studiengängen in das Lehramt

http://www.mwk.niedersachsen.de/download/11763

Die niedersächsischen Hochschulen bieten seit dem Wintersemester 03/04 die neuen Abschlüsse Bachelor und Master in einem Teil ihrer Lehramtsstudiengänge an. Einen Überblick gibt der Flyer vom Mai 2008. 
Dokument von: Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Verbundvorhaben Bachelor/Master-Strukturen in der Lehramtsausbildung

http://www.verbund-lehrerbildung-niedersachsen.de

Die Niedersächsischen Universitäten und die Universität Bremen haben sich zu einem Verbundvorhaben zusammengeschlossen mit dem Ziel, in der Lehramtsausbildung Bachelor/Master-Strukturen zu entwickeln und zu erproben. Online finden sich unter anderem eine Übersicht über die Beteiligungen der einzelnen Universitäten und den jeweiligen Planungsstand sowie ministerielle Vorgaben [...] 

Die neue Lehrerausbildung in Nordrhein-Westfalen. Grundlagen und Grundsätze

http://www.vbe-nrw.de/index.php?content_id=1543

Informationen des Landesverbands Nordrhein-Westfalen im Verband Bildung und Erziehung zur Reform der Lehrerausbildung in Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Bologna-Prozesses. (2007) 

Bachelor/Master an der Universität Bielefeld

http://www.uni-bielefeld.de/bielefelder-modell/index.html

Die Universität Bielefeld hat in einem Modellversuch alle Lehramts- und Magisterstudiengänge sowie mehrere Diplomstudiengänge in eine einheitliche Studienstruktur Bachelor/Master überführt. Das Bachelorstudium gliedert sich in Kernfach (120 Leistungspunkte) und Nebenfach (60 Leistungspunkte); fachdidaktische Anteile gehören bei der Wahl eines entsprechenden Profils [...] 

PISA, Bologna, Quedlinburg - wohin treibt die Lehrerausbildung? Die Debatte um die Struktur des Lehramtsstudiums und das Studienmodell Sachsen-Anhalts

http://www.hof.uni-halle.de/dateien/ab_2_2007.pdf

Gegenstand der Studie des Instituts für Hochschulforschung Wittenberg HoF ist die Bologna-Studienstrukturreform (Stufung und Modularisierung) in der universitären Lehrerausbildung und besonders die Konzeption des modularisierten Studienmodells in Sachsen-Anhalt. (2007) 

Lehrerausbildung in Sachsen wird grundlegend verändert: Rahmenbedingungen für die Weiterentwicklung der Lehrerbildung in Sachsen

http://www.sn.schule.de/~afs-vds/index.php/region/13-allg/66-lehrerausbildung-in-sachsen-wird-grundlegend-veraendert

Der Kommentar bezieht sich auf die gemeinsame Kabinettsvorlage des Kultus- und Wissenschaftsministeriums Sachsen vom 19.01.2010 mit Eckpunkten zur Weiterentwicklung der Lehrerausbildung in Sachsen. Die Änderungen - unter anderem Wiedereinführung des Staatsexamens und Wegfall des Bachelor- bzw. Masterabschlusses - werden aufgeführt. 

  nach oben

tilgner@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen