Online-Ausstellung: Anne Frank: her life, her diary, her legacy

h t t p : / / w w w . g o o g l e . c o m / c u l t u r a l i n s t i t u t e / c o l l e c t i o n / a n n e - f r a n k - h o u s e

Die Online-Ausstellung gibt es in 21 Sprachen, also auch gut geeignet für das individuelle Bearbeiten im Netz. Sie stellt die Geschichte von Anne Frank in den Kontext des Dritten Reichs und des Zweiten Weltkrieges. Einzigartig an dem Projekt ist, dass es neben Material aus der Anne-Frank-Sammlung auch Bildmaterial aus anderen bedeutenden Archiven zeigt, darunter denen von Time Life, Yad Vashem, Imperial War Museums und Getty Images ebenso wie von Partnern des Google Cultural Institute. Hinweis: Die Sprache kann jeweils in der unteren Add-on-Leiste über den Pfeil eingestellt werden.

Höchstalter:

17

Mindestalter:

10

Beschreibung für Schüler:

Nicht jeder kann nach Amsterdam fahren! Hier kannst du Online eine Ausstellung über das Leben von Anne Frank besuchen, Bilder und einen Film anschauen - und das in 21 Sprachen! Hinweis: Du kannst die Sprache in der unteren Leiste (über den Pfeil) einstellen.

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Lernkontrolle

Lizenz:

Diese Ressource kann für unterrichtliche Zwecke genutzt werden.

Schlagwörter:

Ausstellung

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Deutsch; Literatur; Kinder- und Jugendliteratur; Kinder- und Jugendautor/innen; Frank, Anne

Titel für Schüler:

Online-Ausstellung: Das Leben der Anne Frank

Geeignet für:

Schüler; Lehrer