Cicero, De finibus bonorum et malorum, 2, 78: Kritik an Epikurs Vorstellung von der Freundschaft

h t t p : / / w w w . s c h u l e - b w . d e / f a e c h e r - u n d - s c h u l a r t e n / s p r a c h e n - u n d - l i t e r a t u r / l a t e i n / t e x t e - u n d - m e d i e n / c i c e r o - p h i l o s o p h i e / c i c e r o - d e - f i n i b u s - b o n o r u m - e t - m a l o r u m / u e b e r s e t z u n g / d e - f i n i b u s - 2 - 7 8 - u e b e r s e t z u n g . h t m l

Cicero bestreitet hier, dass die Epikureer eine Vorstellung von echter Freundschaft entwickeln können.

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

freie Schlagwörter:

Epikur; Epikureismus; Cicero, Marcus Tullius; Philosophiegeschichte

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur; Latein; Literatur; Texte mit Übersetzungen