Ausbildung bereitet zu wenig auf die digitale Arbeitswelt vor

h t t p s : / / w w w . h a u f e . d e / p e r s o n a l / h r - m a n a g e m e n t / b e r u f s a u s b i l d u n g - b e r e i t e t - z u - w e n i g - a u f - d i g i t a l i s i e r u n g - v o r _ 8 0 _ 2 8 7 6 4 0 . h t m l

Gegenstand des Interviews sind die Digitalisierung der Berufswelt, Auswirkungen auf die Ausbildung und erforderliche Reformen der Berufsausbildung. Zum Thema interviewte die Haufe Online Redaktion Prof. Dr. Arnold Picot, Leiter des Instituts für Information, Organisation und Management an der Fakultät für Betriebswirtschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Autor:

Haufe; info@haufe.de

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Berufsausbildung Digitalisierung Mediendidaktik Interview

Ortsbezüge:

Deutschland

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein Berufsausbildung
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein Berufspädagogik, Didaktik

Geeignet für:

Lehrer; Schüler