Schiller: Don Carlos - Vorschläge und Links

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / g e i s t e s w i s s e n s c h a f t e n / d e u t s c h / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / s c h i l l e r - d o n - c a r l o s - v o r s c h l a e g e - u n d - l i n k s /

Es gibt mehrere Gründe, Schillers historische Tragödie in den Unterricht zu bringen: Einer dieser Gründe ist die Thematik, deren familiär-soziale Hintergründe Jugendliche ansprechen. Ein anderer ist, dass mit dieser Wahl den Anforderungen des Zentralabiturs in einigen Bundesländern genüge getan wird.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Norbert Tholen

Lange Beschreibung:

Ebenso individuell und vielschichtig wie die Motivation zur Wahl des Dramas können auch die Herangehensweisen und Zielsetzungen bei der Beschäftigung mit dem Stück sein. Einschlägige inhaltliche Themenfelder werden gemeinsam untersucht oder in Referaten und Facharbeiten bearbeitet. Die thematischen und methodischen Vorschläge sowie die vielen Links dieses Beitrags sind für alle hilfreich, die sich mit Schillers Werk unterrichtlich befassen.

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Drama; Klassik; Sturm und Drang

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Deutsch
Schule; Deutsch; Themen
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Fachdidaktik
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur

Geeignet für:

Lehrer