Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus über die Durchführung der Abschlußprüfung der Qualifizierungsmaßnahme für Beratungslehrer im Freistaat Sachsen

h t t p s : / / w w w . r e v o s a x . s a c h s e n . d e / v o r s c h r i f t / 3 3 4 2 - V w V - Q u a l i f i z i e r u n g s m a s s n a h m e - B e r a t u n g s l e h r e r

Die Verwaltungsvorschrift regelt die Zulassungsvoraussetzungen, Form und Inhalt der Abschlußprüfung sowie die Gesamtbewertung für die Qualifizierung.

Autor:

Sächsisches Staatsministeriums für Kultus

Bildungsebene:

Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Abschlussprüfung Beratungslehrer Qualifizierung Verwaltungsvorschrift

Ortsbezüge:

Sachsen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Schulwesen allgemein
Schule Schulwesen allgemein Lehrerberuf
Schule Schulwesen allgemein Schulrecht

Geeignet für:

Lehrer; Schüler