"Gender_raus!" 12 Richtigstellungen zu Antifeminismus und Gender-Kritik

h t t p : / / w w w . g w i - b o e l l . d e / d e / 2 0 1 7 / 0 7 / 0 4 / g e n d e r - r a u s - 1 2 - r i c h t i g s t e l l u n g e n - z u - a n t i f e m i n i s m u s - u n d - g e n d e r - k r i t i k

Die gemeinsam vom Gunda-Werner-Institut in der Heinrich-Böll-Stiftung und der Rosa-Luxemburg-Stiftung herausgegebene Broschüre stellt zwölf gängigen antifeministischen Positionen Richtigstellungen gegenüber und gibt Hintergrundinformationen. Sie liefert Argumente, z.B. gegen überkommene und national-konservative Vorstellungen von Familie und der Rolle und vermeintlichen Zuständigkeiten von Frauen für Kindererziehung oder dagegen, Geflüchtete als `Gefahr von außen´ darzustellen und damit rassistische Ausgrenzungen zu legitimieren.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text

Lizenz:

CC-by

Schlagwörter:

Gender Geschlechterrolle Feminismus Emanzipation

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen Gleichberechtigung
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Ethik Konflikte und Konfliktregelung Gesellschaftliche Konflikte
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Sexualerziehung Partnerschaft

Geeignet für:

Schüler