Der zukünftige Rhein-Ruhr-Express (RRX)

h t t p s : / / w w w . l w l . o r g / L W L / K u l t u r / W e s t f a l e n _ R e g i o n a l / V e r k e h r / R R X

Die Rhein-Ruhr-Region zwischen Dortmund und Köln ist nicht nur die bevölkerungsreichste Metropolregion Deutschlands, sondern auch ein herausragender Verkehrsknotenpunkt, in dem sich täglich Hunderttausende Reisende und Pendler bewegen. Jährlich sind dort etwa 500 Mio. Menschen auf dem Schienenverkehrsnetz unterwegs. Der sog. Rhein-Ruhr-Express (RRX) soll das Reisen innerhalb dieser Region in Zukunft schneller, zuverlässiger und flexibler machen. Wie das gehen soll, beschreibt der vorliegende Beitrag. Es gibt Hinweise auf weiterführende Literatur.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Grafik; Website; Text

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Schienenverkehr Eisenbahnnetz Verkehr Pendler

freie Schlagwörter:

Rhein-Ruhr-Express (RRX)

Ortsbezüge:

Westfalen

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Heimatraum, Region
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Verkehrsgeographie
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Verkehrswege, Transportmittel
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Geographie Verkehrsknoten, Transportverbund
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Verkehrserziehung Verkehrspolitik

Geeignet für:

Schüler; Lehrer