ZEIT Dossier: Literatur des Barock

http://blog.zeit.de/schueler/2012/02/16/thema-literatur-des-barock-1600-1720/

Das Weltbild in der Epoche des Barock ist geprägt von der Antithetik, den Widersprüchen in allen Lebensbereichen. Die Menschen sahen sich zwiegespalten angesichts der Gier nach Leben und der Angst vor dem Dreißigjährigen Krieg, ebenso zwischen dem wachsenden bürgerlichen Standesbewusstsein und der höfischen Kultur. In der Literatur des Barock schlug sich diese Zerrissenheit nieder.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

15

Beschreibung für Schüler:

Das Weltbild in der Epoche des Barock ist geprägt von den Widersprüchen in allen Lebensbereichen. Die Menschen sahen sich zwiegespalten angesichts der Gier nach Leben und der Angst vor dem Dreißigjährigen Krieg. Ein umfangreiches Dossier mit Zeitungsartikeln, Hintergrundwissen und einer Übersicht über die Literatur des Barock.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Lernkontrolle

Lizenz:

Diese Ressource kann für unterrichtliche Zwecke genutzt werden.

Schlagwörter:

Barock

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Deutsch; Literatur; Literaturgeschichte; Epochen

Geeignet für:

Schüler; Lehrer