Pressemitteilung von KMK und BMBF - PISA 2009: Deutschland holt auf

h t t p s : / / w w w . k m k . o r g / p r e s s e / p r e s s e a r c h i v / m i t t e i l u n g / p i s a - 2 0 0 9 - d e u t s c h l a n d - h o l t - a u f . h t m l

Gemeinsame Pressseerklärung des Präsidenten der Kultusministerkonferenz, Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle, und Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Annette Schavan zu den internationalen PISA-Ergebnissen 2009: “Die Zahlen der PISA- Studie zeigen einen klaren Aufwärtstrend. Gerade im Vergleich zu anderen Staaten hat sich Deutschland über die Jahre kontinuierlich verbessert und liegt inzwischen in vielen Bereichen über dem OECD-Durchschnitt.´´

Autor:

information@bmbf.bund.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Hochschule

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Leistungsmessung; Leistungsvergleich; Internationaler Vergleich; Bildungsforschung; Bildungsqualität; Lesen; Mathematik; Naturwissenschaften; Soziale Herkunft; Pressemitteilung

freie Schlagwörter:

PISA; Migrantenkind

Ortsbezüge:

Deutschland

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Schulwesen allgemein
Schule; Schulwesen allgemein; Schulleistung, Leistungsmessung, Prüfungswesen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler