Medien-Initiative NetzGegenRechts

h t t p : / / w w w . n e t z g e g e n r e c h t s . d e /

Auf Initiative der "Woche" haben sich namhafte Medien von "Spiegel" bis ZDF und von "Bild" bis ARD zusammengeschlossen, um ihre Beiträge zum Thema Rechtsextremismus auf dieser Internet-Site zu bündeln. Damit wollen die Betreiber die demokratische Meinungsbildung zum Thema Rechtsextremismus fördern. Das Spektrum der zusammengeschlossenen Medien garantiert ein breites Meinungsspektrum – journalistische Information gegen rechtsradikale Agitation. Nutzer der Site finden die Beiträge der Medienpartner unter zwölf Fragestellungen zusammengestellt. Der Inhalt der Site wird täglich mit den Artikeln der Medienpartner aktualisiert. So kann ein breites Publikum über den jeweiligen Erscheinungstag hinaus auf Beiträge zum Thema zugreifen.

Autor:

redaktion@NetzGegenRechts.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Berufliche Bildung; Fort- und Weiterbildung

Lernressourcentyp:

Projekt

Schlagwörter:

Rechtsextremismus

freie Schlagwörter:

rechtsradikal; deutschsprachige Medien

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Allgemeine Kompetenzen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler