Democracy and Human Rights Education in Europe (DARE)

h t t p s : / / d a r e - n e t w o r k . e u / t h e - d a r e - n e t w o r k /

DARE, Democracy and Human Rights Education in Europe, ist ein Zusammenschluss von Nichtregierungsorganisationen und Interessens gruppen im Bereich der Demokratiebildung und Erziehung zu Menschenrechten, gegründet 2003. Ziel ist unter anderem die Stärkung des Tthemenkomplexes im Schulunterricht, der außerschulischen Bildung, die Einbindung in aktuelle Arbeitsschwerrpunkte der Europäischen Union (z.B. Berücksichtigung bei "Digitalisierung").

Autor:

pirker@adb.de

Lange Beschreibung:

DARE, Democracy and Human Rights Education in Europe, is a Europe-wide network focusing on the twin fields of education for democratic citizenship and human rights education. Founded in 2003, the network has since been engaged in developing projects, resources and other activities offline and online, also to integrate the thematic area into current topical fields of action such as digitisation.

Bildungsebene:

Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II Fort- und Weiterbildung

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Demokratie Digitalisierung Menschenrechte Menschenrechtserziehung Netzwerk

freie Schlagwörter:

Demokratiebildung; DEMOKRATIEERZIEHUNG

Ortsbezüge:

Europa

Sprache:

Englisch

Themenbereich:

Schule fachunabhängige Bildungsthemen
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Interkulturelle Bildung
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Menschenrechtserziehung
Schule Schulwesen allgemein
Schule Schulwesen allgemein Lehrerberuf

Geeignet für:

Lehrer; Schüler