Internet - Verantwortung an Schulen - Projekt der Bertelsmann Stiftung

http://www.internet-verantwortung.de/

Mit dem Einzug des Internet in Schulen muss auch über den Umgang mit jugendgefährdenden Inhalten im Netz nachgedacht werden. Lehrer und Erziehungsberechtigte sollen sicherstellen, dass die Möglichkeiten des Internet auch im Unterricht zur vollen Entfaltung kommen - und sie sollen gleichzeitig Schülerinnen und Schülern die Kompetenz vermitteln, mit problematischen Inhalten eigenverantwortlich umzugehen. Die Bertelsmann Stiftung führte mit internationalen Experten vergleichende Studien über praktische Erfahrungen von Schulen mit dem Interneteinsatz durch. Die Länderberichte liegen online vor. Auf der Basis der gewonnenen Erkenntnisse hat die Bertelsmann Stiftung Empfehlungen für die deutsche Schullandschaft erarbeitet mit dem Ziel, einen umfassenden Leitfaden für einen sicheren und verantwortungsvollen Einsatz des Internet an Schulen zu entwickeln.

Autor:

Marcel.Machill@Bertelsmann.de

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Berufliche Bildung; Fort- und Weiterbildung; Spezieller Förderbedarf

Lernressourcentyp:

Projekt

freie Schlagwörter:

INTERNET; SCHULE; JUGENDSCHUTZ

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Allgemeine Kompetenzen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler