Film-Hefte - Knallhart

h t t p : / / w w w . b p b . d e / s y s t e m / f i l e s / p d f / Y O C E D C . p d f

Detlev Bucks Verfilmung des Jugendromans Knallhart von Gregor Tessnow zeigt, wie ein 15-Jähriger im Berliner Problembezirk Neukölln vom Opfer der Gewalt zum Täter wird.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

12

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text

Schlagwörter:

Devianz Filmanalyse Großstadt Jugendlicher Kriminalität Migration Mobbing Opfer Täter Verantwortung

freie Schlagwörter:

Drogenkurier; Jugendgang; Kiez; Milieu; Neukölln; Schutzgeld

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Ethik Konflikte und Konfliktregelung Gesellschaftliche Konflikte
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Ethik Werte und Normen
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Interkulturelle Bildung Interkulturelles Zusammenleben
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Kinder- und Jugendbildung Leben miteinander
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Medienerziehung Medienpädagogische Handlungsfelder Film, Video Medienkundlicher Aspekt
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Pädagogik Pädagogische Psychologie Entwicklungspsychologie
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Pädagogik Sozialpsychologie
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Pädagogik Sozialpädagogik Pädagogik der Jugendarbeit
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen Gewalt
Schule sozialkundlich-philosophische Fächer Politik Individuum und Gesellschaft Sozialisation, Verhalten

Geeignet für:

Schüler; Lehrer