Der Nabel der Welt - Das British Museum in London

http://mp3.bildung.hessen.de/hr2/2004/0043e609_04_102.mp3

London im Jahre 1753. Die bevölkerungsreichste und die reichste Stadt in Europa, das größte Finanzzentrum der Welt. Es ist auch das London, wo das erste Nationalmuseum der Welt gegründet wurde. Das British Museum und mit ihm die Gründung einer neuen Idee. Die Sammlung des Museums wurde vom Parlament gekauft und gehörte weder dem König, noch dem Staat, sondern vielmehr jedem Bürger im Lande. hr-04-102

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Lernkontrolle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

freie Schlagwörter:

Nabel

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Select:
Kunst; Künstler/innen, Museum, Galerie, Ausstellungen; Museum

Hessischer Bildungsserver:
Schule; sozialkundliche-philosophische Fächer; Geschichte; Museen, Gedenkstätten, historische Stätten

Geeignet für:

Schüler; Lehrer