Lesespiel "Klatsch-Memory"

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / g r u n d s c h u l e / s p r a c h e / l e s e n - u n d - s c h r e i b e n / a r b e i t s m a t e r i a l / a m / l e s e s p i e l - k l a t s c h - m e m o r y /

Das Unterrichtsmaterial "Klatsch-Memory", eine alternative Spielweise von Memory, fördert durch das Kombinieren von Wörtern aus einer Wortfamilie Lese- mit Rechtschreibkompetenzen in der Grundschule. Darüber hinaus fördert das Spiel die Konzentrationsfähigkeit und integriert durch das Klatschen eine physische Komponente, die für Schülerinnen und Schüler besonders motivierend ist.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Rahel Sünkel

Lange Beschreibung:

Das Klatsch-Memory erfordert nicht nur das genaue Erlesen der Wörter, sondern auch die ununterbrochene Aufmerksamkeit beim Aufdecken der Karten. Dadurch, dass die Karten dann aufgedeckt bleiben, wird die Erweiterung des Sichtwortschatzes gefördert, da die Schülerinnen und Schüler die Wörter nicht jedes Mal neu erlesen sollten, um möglichst schnell reagieren zu können. Ein Paar setzt sich aus einem Nomen und einem aus dessen Wortfamilie stammenden Verb beziehungsweise Adjektiv zusammen, deren Rechtschreibung durch die Strategie des Ableitens hergeleitet werden kann. Auf diese Weise lernen die Kinder nicht nur lesen, sondern unbewusst auch das Prinzip der Wortarten kennen. Passen zwei Karten zusammen, muss zuerst geklatscht werden. Wer zuerst klatscht, bekommt einen Punkt. Die Karten sollten ausgedruckt, ausgeschnitten und im Idealfall laminiert werden, sodass das Material flexibel und nachhaltig eingesetzt werden kann. Die Anleitung dient dazu, dass die Schülerinnen und Schülern, das Material selbstständig und eigenverantwortlich verwenden können. Das Spiel ist nach den bekannten Regeln von Memory sowohl zu zweit als auch in einer Kleingruppe möglich und ist durch die Form des Wettbewerbs und die Lust zu gewinnen für die Kinder besonders motivierend. So können Lesenlernen und der Umgang mit der deutschen Sprache Spaß machen!  

Bildungsebene:

Primarstufe

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Spiel; Grammatik; Lesekompetenz; Wortschatz; Rechtschreibung; Lesen

freie Schlagwörter:

Konzentration; Rechtschreibförderung; Leseanfänger

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Deutsch; Lesen
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Fachdidaktik; Kompetenzorientierung; Lesen, Texte und Medien
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Lesen, Lesetechnik
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Lesen, Lesetechnik; Leseförderun
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Lesen, Lesetechnik; Lesetechniken
Schule; Grundschule; Deutsch; Schreiben
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Fachdidaktik; Kompetenzorientierung; Schreiben
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Schreibformen; Kreatives Schreiben
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen

Geeignet für:

Lehrer