Endosymbiontentheorie

h t t p : / / w w w . u - h e l m i c h . d e / b i o / l e x i k o n / E / e n d o s y m b i o n t e n t h e o r i e . h t m l

Nach der Endosymbiontentheorie nimmt man an, dass sich die Eukaryoten aus den Prokaryoten entwickelt haben. Ablauf und Belege stellt Kollege Helmich auf seiner Homepage dar - und verweist auch auf Texte, die sich mit Argumenten der Kritiker auseinandersetzen.

Höchstalter:

23

Mindestalter:

20

Autor:

U. Helmich

Beschreibung für Schüler:

Nach der Endosymbiontentheorie nimmt man an, dass sich die Eukaryoten aus den Prokaryoten entwickelt haben. Ablauf und Belege werden auf dieser Homepage dargestellt.

Bildungsebene:

Sekundarstufe II Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Arbeitsmaterial

Lizenz:

Keine Angabe

Schlagwörter:

Evolution Symbiose

freie Schlagwörter:

Eukaryot

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie Allgemeine Biologie Evolution Stammesgeschichte
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie Allgemeine Biologie Zellenlehre
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie Mikroorganismen Bakterien

Geeignet für:

Lehrer