Mutation - Selektion: Bakterien bilden Resistenzen - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p s : / / w w w . y o u t u b e . c o m / w a t c h ? v = W j E 9 9 H 8 p b c A

Mutationen verursachen Veränderungen im Genom. So kann eine Bakterie Resistenzen gegen Antibiotika entwickeln und in Anwesenheit des Medikaments als einzige überleben. Sie vervielfältigt sich, breitet sich aus und bereitet den Medizinern so einiges Kopfzerbrechen. Die Animation zieht dann den Vergleich zu Mutationen, die die Überlebenschancen von Schmetterlingen erhöht haben und bietet so eine Einführung in die Grundprinzipien der Evolution. Wir verweisen direkt auf das Video. Ergänzende Information dazu finden Sie normalerweise hier, aktuell (04.2021) ist die Seite evolution-of-live.com aber nicht erreichbar. Das Video steht zur Verfügung.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

12

Beschreibung für Schüler:

Wie kann es passieren, dass Bakterien nicht mehr von Antibiotika abgetötet werden können (resistent werden)? Und was hat mit Evolution zutun? Die Animation erklärt es dir!

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Video/Animation

Schlagwörter:

Mutation Selektion

freie Schlagwörter:

Bakterien; Evolutionsfaktor

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie Pilze

Geeignet für:

Schüler; Lehrer