Korrigieren mit Google - die String-Suche

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / f r e m d s p r a c h e n / e n g l i s c h / a r t i k e l / f a / k o r r i g i e r e n - m i t - g o o g l e - d i e - s t r i n g - s u c h e /

Bei der Korrektur einer Englischklausur stolperte ich über den Satz: "Willy was pretty through the wind." Es ist klar, was der Schüler sagen wollte und dass dieser Satz eine Wort-für-Wort-Übertragung aus dem Deutschen ist. Die Idiomatik des Englischen ist verfehlt. Nicht alle Fehler, die man in Klassenarbeiten und Klausuren in den modernen Fremdsprachen findet, sind so eindeutig wie in diesem Beispiel.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Kurt Ludwigs

Lange Beschreibung:

Es ist sogar so, dass es Fachkollegen gibt, die während der Korrektur einer Oberstufenklausur miteinander regelrechte Telefonkonferenzen abhalten, denen folgende schlichte Frage zugrunde liegt: "Kann man das im Englischen/Französischen/Spanischen so sagen oder nicht?". Dies ist sehr aufwändig und führt oft zu keinem überzeugenden Erfolg, weil man nur vermuten kann, dass man "etwas sagen kann" oder nicht. Der eindeutige Nachweis von Korrektheit oder Fehlerhaftigkeit eines sprachlichen Ausdrucks unterbleibt jedoch vielfach. Abhilfe kann die Suchmaschine Google schaffen. Die Suchmaschine Google Suchmaschinen bieten den Schlüssel zur ergebnissicheren Navigation durch das Labyrinth des world wide web. Je besser die Suchmaschine, desto größer ist die Chance bei gleichzeitiger Beherrschung effektiver Suchstrategien das Gesuchte im Netz zu finden. Zu den besten dieser Suchmaschinen zählt Google, über die die Stiftung Warentest schon im September 2001 urteilte: "Google ist die derzeit beste Suchmaschine im Netz." Viele Fachleute stimmen diesem Urteil auch heute noch zu. Um die Möglichkeiten von Google für die Korrektur von fremdsprachlichen Texten effektiv nutzen zu können, muss man die dafür geeignete Suchoption benutzen, die String-Suche.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Sprachmittlung; Wortschatz; Medienkompetenz

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Grundschule; Englisch
Schule; Grundschule; Englisch; Allgemeines zu Englischthemen
Schule; Sprachen und Literatur; Englisch
Schule; Sprachen und Literatur; Englisch; Allgemeines, Überblick
Schule; Sprachen und Literatur; Englisch; Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Englisch; Sprache, Sprachliche Fertigkeiten, Kompetenzen
Schule; Französisch
Schule; Sprachen und Literatur; Französisch
Schule; Sprachen und Literatur; Französisch; Allgemeines, Überblick
Schule; Sprachen und Literatur; Französisch; Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Französisch; Sprachliche Fertigkeiten, Kompetenzen
Schule; Sprachen und Literatur; Französisch; Sprachliche Fertigkeiten, Kompetenzen; Sprechen
Schule; Sprachen und Literatur; Französisch; Fachdidaktik
Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch
Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch; Allgemeines, Überblick
Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch; Fachdidaktik
Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch; Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch; Methodik, Beiträge zur Entwicklung von Methodenkompetenz
Schule; Sprachen und Literatur; Spanisch; Sprache, Sprachliche Fertigkeiten, Kompetenzen

Geeignet für:

Lehrer